81.  Dieselskandal: Dicke Luft um Abgas-Tests an Affen und Menschen

[29.01.2018] Unethische Versuche oder alltägliche Übung arbeitsmedizinischer Wissenschaft? Berichte über Stickoxid-Expositions-Tests bringen nicht nur die Autobauer in die Kritik.  mehr»

82.  Nordrhein-Westfalen: Kliniken fordern, Transplantationsbeauftragte freizustellen

[29.01.2018] Auch die Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen (KGNW) hält die Freistellung der Transplantationsbeauftragten in den Kliniken für eine gute Maßnahme, um die Zahl der Organspenden in NRW zu erhöhen.  mehr»

83.  Dieselskandal: Abgasbestandteil auch an Menschen getestet

[29.01.2018] Im Abgasskandal soll es nicht nur Tests mit Affen, sondern auch mit Menschen gegeben haben. Das geht aus einem Report der Vereinigung EUGT hervor.  mehr»

84.  Gefahrenabwehr reicht nicht: Ist die Heilpraktikerüberprüfung ein Papiertiger?

[26.01.2018] Die neuen Leitlinien zur Zulassung von Heilpraktikern fordern von Anwärtern den Nachweis medizinischen Wissens und Praxisnähe. Kritiker sehen darin nur eine unnötige Vorschrift.  mehr»

85.  Markteinführung : Neue T-Zell-Therapie zur Stammzelltransplantation

[25.01.2018] Das italienische Pharmaunternehmen Dompé hat mit der Markteinführung der T-Zell-Therapie Zalmoxis® in Deutschland begonnen. Wie es in einer Firmenmitteilung heißt, sei Deutschland das erste europäische Land, in dem diese Therapie erhältlich sei.  mehr»

86.  Ethisch fragwürdig: Forscher klonen erstmals Affen mit der "Dolly"-Methode

[24.01.2018] Über zwei Jahrzehnte nach der Geburt des Klonschafs Dolly haben chinesische Wissenschaftler nun zwei Affen nach derselben Methode erzeugt. Die Äffchen Zhong Zhong und Hua Hua lassen neue ethische Fragen aufkommen.  mehr»

87.  Roboterassistenz: Präzise Knie-Op auf den Millimeter genau

[24.01.2018] 15 bis 20 Prozent der mit Knieendoprothesen versorgten Patienten sind mit dem postoperativen Ergebnis unzufrieden. Das soll sich ändern - mit Hilfe eines Roboters.  mehr»

88.  Fume Events: "Das sind nicht alles Simulanten"

[19.01.2018] Kann die Luft im Flugzeug krank machen? Sogenannte Fume Events und das dadurch mutmaßlich verursachte Aerotoxische Syndrom sind bis heute umstritten. Ärzte berichten von nachweisbaren Gesundheitsschäden.  mehr»

89.  EU-Kommission: Streit um Luftverschmutzung geht weiter

[17.01.2018] Nach jahrelangem Streit über die viel zu schlechte Luft in einigen deutschen Städten setzt die Europäische Kommission der Bundesregierung eine letzte Frist bis Ende dieses Monats.  mehr»

90.  Folgen der Immunsuppression?: Nach Herztransplantation erkrankt jeder Zehnte an Krebs

[16.01.2018] Nach einer Herztransplantation ist das Krebsrisiko hoch. Einer aktuellen Studie zufolge hat die Zahl der betroffenen Patienten in den letzten Jahren zugenommen. Wissenschaftler denken nun über Möglichkeiten der Prävention nach.  mehr»