1.  Gefäßschäden: Enzym Nox2 im Fokus der Fluglärm-Forscher

[19.06.2018] Eine neue Studie zu Fluglärm hat unter anderem ergeben: Nachtfluglärm ist besonders schädlich für Gefäße und Gehirn.  mehr»

2.  "Bayern ist Autoland": Mit diesen drei Maßnahmen will Söder Fahrverbote verhindern

[15.06.2018] Bayerns Ministerpräsident Söder wettert gegen Hamburg: Die dortigen Diesel-Fahrverbote seien absurd. Der Freistaat hat andere Ideen, anstatt Fahrverbote zu verhängen.  mehr»

3.  Insektengift: Fipronil erneut in Eiern nachgewiesen

[11.06.2018] Erneut sind mit dem Insektengift Fipronil belastete Eier aus den Niederlanden im deutschen Einzelhandel gelandet. Betroffen sind sechs Bundesländer  mehr»

4.  Studie: LED-Straßenbeleuchtung - ein Risikofaktor für Krebs?

[11.06.2018] Nie waren die Nächte so hell wie heute. Doch das könnte eine ungeahnte Kehrseite haben: Eine Studie nährt den Verdacht, dass die Außenbeleuchtung Krebs fördert.  mehr»

5.  Deutschland: Man kann fast überall bedenkenlos baden

[30.05.2018] Nach dem Bericht der Europäische Umweltagentur EEA erfüllen 98 Prozent der 2287 untersuchten deutschen Badestelle die EU-Standards für Badewasser-Qualität.  mehr»

6.  Gefahr am Rost: Grillen nur mit Atemmaske?

[23.05.2018] Grillen ist der Deutschen liebes Hobby. Chinesische Forscher warnen jetzt aber vor dem entstehenden Rauch. Eine Atemmaske könnte helfen - mehr aber noch: Die Kleidung wechseln.  mehr»

7.  Ab nächster Woche: In diesen Hamburger Straßen dürfen Diesel nicht mehr fahren

[23.05.2018] Als erste deutsche Stadt führt Hamburg Dieselfahrverbote ein. Das BVG hatte solche Verbote für möglich geurteilt; die Hansestadt sperrt jetzt ab Mitte nächster Woche Straßen.  mehr»

8.  Wasseraufbereitung: Neue Methode beseitigt Medikamentenrückstände aus Abwasser

[15.05.2018] Medikamentenrückstände in Abwässern stellen die kommunale Wasseraufbereitung vor neue Herausforderungen. Ein neues Verfahren könnte hier Abhilfe schaffen.  mehr»

9.  Neurourbanistik: Auf der Suche nach der "gesunden Stadt"

[09.05.2018] Im Dickicht der großen Metropolen werden Gesundheitsrisiken immer größer die psychische Belastung vieler Bürger wächst. Neurowissenschaftler und Stadtplaner arbeiten am Konzept für die "gesunde Stadt".  mehr»

10.  Umweltmedizin: LED-Licht in der Nacht mit Brust- und Prostakrebs assoziiert

[02.05.2018] Eine hohe nächtliche Exposition mit LED-Licht sowohl in der Wohnung als auch im Außenbereich ist mit erhöhten Raten von Brust- oder Prostatakrebs assoziiert. Das berichten Forscher um Ariadna Garcia-Saenz vom Barcelona Institute for Global Health (ISGlobal).  mehr»