21.  HIV-Neuinfektionen in Deutschland: Aids geht immer noch jeden etwas an!

[01.12.2017] Allen Aufklärungskampagnen zum Trotz wird die Zahl der HIV-Neuinfektionen in Deutschland nicht kleiner. Zudem tun sich neue Problemgruppen auf, die ihr Infektionsrisiko wohl unterschätzen.  mehr»

22.  Abirateronacetat: Prostata-Ca-Arznei jetzt früher nutzbar

[29.11.2017] Die EMA hat die Zulassung von Abirateronacetat (Zytiga®) erweitert: Der Androgenbiosynthese-Inhibitor kann ab sofort bereits in einem früheren Stadium des metastasierten Prostatakarzinoms als bisher eingesetzt werden.  mehr»

23.  Vorsicht Fehldiagnose: Erkennen Sie den M. Addison?

[27.11.2017] Das Serumkalium scheint als früher Indikator für Morbus Addison wenig hilfreich. Besser geeignet ist offenbar der Natriumspiegel. Normales Cortisol ist kein Ausschlusskriterium.  mehr»

24.  Prostatakarzinom: DRU sagt bei niedrigen PSA-Werten wenig aus

[22.11.2017] Eine auffällige digital-rektale Untersuchung (DRU) ist bei Männern nur dann von Bedeutung, wenn der PSA-Wert über 3 ng/ml liegt. Darauf deuten Resultate einer großen US-Studie.  mehr»

25.  Benigne Prostatahyperplasie: Sabal-Urtica-Kombi hemmt Prostata-Wachstum

[20.11.2017] Eine benigne Prostatahyperplasie kann eine Entzündungsreaktion beinhalten. Eine Sabal-Urtica-Kombination reduziert das Eindringen von Entzündungszellen und das Prostatawachstum.  mehr»

26.  CORETH-Projekt: Hämo- oder Peritonealdialyse - Das soll der Patient mitentscheiden!

[13.11.2017] Die Erkenntnisse des CORETH-Projekts zur Wahl des Dialyseverfahrens untermauern vor allem, wie wichtig die informierte und gleichberechtigte Entscheidungsfindung zwischen Arzt und Patient ist.  mehr»

27.  Niereninsuffizienz: Entscheidungshilfen zu Dialyse im Alter

[13.11.2017] Wenn es um die Dialyse im Alter geht, stellt sich die Frage: Wer darf, wer soll noch an die Dialyse gehen? Der Entscheidungsprozess für die geeignete Therapieoption ist außerordentlich kritisch, den Patienten sollten alle Optionen so dargelegt werden, dass sie auch verstanden werden.  mehr»

28.  10.000 Betroffene: Intersexualität was sind die medizinischen Ursachen?

[10.11.2017] Von Intersexualität betroffen dürften in Deutschland knapp 10.000 Menschen sein. Die Ursachen sind nur zum Teil bekannt: Sie können chromosomal, monogenetisch oder multifaktoriell sein, wie ein Experte erklärt.  mehr»

29.  Tyrosinkinase-Inhibitor: Neuer TKI Tivozanib punktet bei Nierenzellkarzinom

[09.11.2017] Im Vergleich zu anderen VEGFR-Tyrosinkinase-Inhibitoren wirkt Tivozanib selektiver an den VEGF-Rezeptoren 1, 2 und 3.  mehr»

30.  Antibiotika-Therapie: MRSA in Kliniken - Wie fit sind Ärzte?

[08.11.2017] In Deutschland ist bei Ärzten mancher Fachrichtung offenbar das Wissen über multiresistente Keime und die rationale Antibiotikatherapie nur unzureichend. Eine Fachrichtung sticht besonders heraus.  mehr»