1.  Anästhesisten warnen: i.v.-Sedierung durch Zahnärzte zu riskant

[30.07.2019] Anästhesisten sind alarmiert: Immer mehr Zahnärzte böten ihren Patienten selbst eine intravenöse Sedierung an. Ihre Ausbildung reiche aber in der Regel nicht für die Risikoabschätzung.  mehr»

2.  Neuer Ansatz: Nachwachsende Zähne statt Gebiss

[24.07.2019] Der Ansatz von Forschern der TU Berlin für natürliche dritte Zähne klingt vom Prinzip her einfach: Aus dem Inneren eines extrahierten Zahnes werden dentale Pulpa-Zellen gewonnen, die kultiviert und de-differenziert werden, sodass sich daraus ein aktiver Zahnkeim bildet.  mehr»

3.  Zahnmedizin in der Krise?: Zahngesundheit wird vernachlässigt

[19.07.2019] Rund die Hälfte der Weltbevölkerung leidet unter Problemen mit den Zähnen, ohne dass die globale Gesundheitspolitik darauf angemessen reagiert, sagen Forscher.  mehr»

4.  Barmer-Vergleich: Im Osten geht‘s häufiger zum Zahnarzt

[11.07.2019] Menschen in Ostdeutschland suchen öfter eine Zahnarztpraxis auf als dies die Bürger im Westen tun. Das ergab eine Analyse der Barmer für das Jahr 2017.  mehr»

5.  Rechtsprechung: Zahnersatz aus dem Ausland birgt Tücken

[10.07.2019] Landessozialgericht Celle: Genehmigung für Heil- und Kostenplan einer Inlandspraxis reicht nicht.  mehr»

6.  Barmer-Report: Fallzahlen bei Zahnersatz sinken deutlich

[17.06.2019] Ob Brücken, Prothesen oder Kronen: Immer weniger über 20-Jährige sind nach einer Auswertung der Barmer in den vergangenen Jahren neu mit einem Zahnersatz versorgt werden.  mehr»

7.  Report: Deutsche benötigen weniger Zahnersatz

[11.06.2019] In Deutschland benötigen laut Zahnreport der Barmer immer weniger Menschen einen Zahnersatz. Von 2014 bis 2017 ging der Anteil der Versicherten ab 20 Jahren, die Prothesen, Brücken oder Zahnkronen bekamen, um acht Prozent zurück. Dies sei der besseren Mundgesundheit zu verdanken.  mehr»

8.  Bruxismus: Neue S3-Leitlinie zu Zähneknirschen

[11.06.2019] Erstmals ist eine S3-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Bruxismus veröffentlicht worden.  mehr»

9.  Prozessbeginn: Zahnarzt-Ehepaar als Drogenhändler?

[21.05.2019] Wegen Drogenhandels und -anbaus müssen sich ein Zahnarzt und seine Frau vor dem Amtsgericht in Krefeld verantworten. Nach übereinstimmenden Medienberichten war in einer von ihnen vermieteten Wohnung eine Plantage mit 1300 Cannabispflanzen entdeckt worden.  mehr»

10.  Niederlassung: Die Miet-Praxis als Einstiegshilfe

[17.04.2019] Eine Niederlassung ist für Human- wie Zahnmediziner mitunter ein großes Unterfangen und kostet in der Regel viel Geld. Das muss es aber gar nicht, wie ein neues Modell aus der Zahnärztewelt zeigt.  mehr»