Asthma – oder nur zu dick?

Wenn keuchende, schwer übergewichtige Patienten in der Praxis über "Asthma" klagen, ist Vorsicht geboten. Denn oft sind die Symptome kein pneumologisches Problem. mehr »

WHO veröffentlicht die ICD-11

Nach 26 Jahren hat die Weltgesundheitsorganisation die Klassifikation der Todesursachen und Krankheiten auf eine neue Grundlage gestellt. Die ICD-11 ist am Montag veröffentlicht worden. mehr »

Warum Patienten aggressiver werden

Dass Patienten Ärzte verbal angreifen und bedrohen, kommt in Deutschland immer häufiger vor. Die Gründe dafür sind vielfältig. Vielerorts wappnen sich Mediziner in Praxen und Kliniken gegen die stärker aufkommende Gewalt. mehr »

So berechnen Ärzte den Wirtschaftlichkeitsbonus ihrer Praxis

Die Berechnung des Laborbonus ist nicht ganz einfach zu durchschauen. Aber wer sich damit beschäftigt, kann die Leistungen so zu steuern, dass der Bonus weitgehend erhalten bleibt. Unser Abrechnungsexperte gibt Tipps. mehr »
Fussball-WM 2018

Ärzte Zeitung am Ball

Wir begleiten die WM mit Berichten rund um den Ball, Bewegung und Gesundheit. Außerdem gibt es ein Kicktipp-Spiel. Machen Sie mit!

KV sieht sich bei Zwangszuweisung alleingelassen

Das abschlägige Urteil zur Patienten-Zwangszuweisung durch die KV Thüringen lässt die Vertreter ratlos zurück. Sie sehen den Gesetzgeber am Zug. mehr »

Einzelleistungsvergütung führt zu mehr Hausärzten!

Rückkehr zur Einzelleistungsvergütung in unterversorgten Gebieten, Entlastung der Ärzte durch Delegation von honorierten Leistungen an qualifizierte Fachangestellte. Das soll auch mehr Luft für sprechende Medizin schaffen, fordert die Techniker Krankenkasse. mehr »

Die Abinote bleibt wichtig

Die Kultusminister haben auf ihrer Konferenz einen Plan für das neue Vergabeverfahren von Medizinstudienplätzen vorgestellt. Damit die gesetzte Frist gewahrt wird, starten sie mit einer "Light-Version". mehr »

Brustkrebspatientinnen profitieren von fettarmer Kost

Frauen, die sich fettarm ernähren, leben im Falle einer Brustkrebserkrankung offenbar länger als Patientinnen unter fettreicher Kost. mehr »

Hohe Hürden für das Tissue Engineering

Lippen-Kiefer-Gaumenspalten ließen sich längst per Tissue Engineering schließen – wenn nicht gesetzliche Vorgaben das Verfahren aufwändig machten – und damit verhindern. mehr »

Zejula® – neue Chance für Frauen mit Platin-sensiblem Ovarialkarzinomrezidiv

Zejula® (Niraparib) von Tesaro, ein oraler spezifischer Inhibitor der Enzyme PARP 1 und 2, bewirkt als Erhaltungstherapie eine Verlängerung des progressionsfreien Überlebens bei allen Patientinnen mit Platin-sensiblem Ovarialkarzinomrezidiv – und zwar erstmals unabhängig vom BRCA-Mutationsstatus. mehr »

EU will sich bei ärztlichem Berufsrecht nun doch zurückhalten

Gibt es für Freiberufler neue Vorschriften zur Berufsreglementierungen, werden diese künftig EU-weit einheitlich geprüft. Deutsche Ärzte waren in Aufruhr – können sich aber jetzt mit der neuen Richtlinie anfreunden. mehr »

Das Quintett, das die Wall Street bestimmt

Fünf Technologieaktien beeinflussen maßgeblich das Auf und Ab der Börsen – doch Anleger können sich ihrem Einfluss entziehen. mehr »

Wer trägt die Schuld an der stockenden Digitalisierung in den Kliniken?

Unter dem Titel "Krankenhaus 4.0" diskutierten beim Hamburger Krankenhaustag Experten darüber, wie Kliniken den Schritt in die digitale Zukunft schaffen können – und wer geschlafen hat. mehr »

Wirkt Sex beflügelnd oder schadet er?

In der Nacht vor einem wichtigen Spiel lieber schlafen oder Sex haben? Wissenschaftler haben sich das angeschaut – und nennen nun eine konkrete Zeitspanne, ab wann Sportler enthaltsam sein sollten. mehr »

Welche Baderegel Humbug ist

Männer sind oft leichtsinnig, viele Kinder schwimmen nicht sicher und Senioren geht schnell die Kraft aus: Rund ums Baden sind viele Mythen im Umlauf. mehr »