1.  Wissenschaftler testen Tipps: Wie man trotz Plätzchen und Gans den Kilos trotzt

[11.12.2018] Ein Lebkuchen hier, ein Dominostein da und dann noch die fette Weihnachtsgans. Britische Forscher geben studiengeprüfte Tipps gegen den üblichen Gewichtszuwachs an den Feiertagen.  mehr»

2.  Hintergrund: „Die Psychiatrie muss politischer werden“

[11.12.2018] Ob digitale Revolution oder zunehmende soziale Isolation: Psychiater sollten aktiver auf gesellschaftliche Veränderungen reagieren, sonst kommen sie unter die Räder, ist Professor Stefan Priebe aus London überzeugt.  mehr»

3.  „Counterweight-Plus“-Programm: Pfunde weg, Diabetes weg

[11.12.2018] Starke Gewichtsreduktion ohne Adipositas-Chirurgie: Das britische „Counterweight-Plus“-Programm bietet Patienten eine Option, die auch in Hausarztpraxen funktioniert.  mehr»

4.  Glaeske sieht Versäumnisse: 2700 Packungen von Pillen-Rückruf betroffen

[10.12.2018] Nach dem Rückruf der Antibabypille „Trigoa“ wegen falsch bedruckter Tablettenverpackungen bleibt die Zahl der betroffenen Frauen weiter unklar.Was sollen Betroffene jetzt tun?  mehr»

5.  Gestiegene Lebenserwartung: Demenz ist Haupttodesursache bei Down-Syndrom

[10.12.2018] Patienten mit Down-Syndrom leben immer länger – und sterben heute vor allem an Alzheimer. Bei etwa 70 Prozent aller Todesfälle wird von einer Demenz als Ursache ausgegangen.  mehr»

6.  Bei KVen: Ärzte können sich ab sofort für Zweitmeinung registrieren

[10.12.2018] Dreieinhalb Jahre nach Inkrafttreten eines entsprechenden Gesetzesparagrafen ist es nun soweit: Ärzte können ab sofort bei ihren Kassenärztlichen Vereinigungen eine Genehmigung beantragen, Zweitmeinungen abzurechnen.  mehr»

7.  Kommentar zum Paragraf 219a: Ärzten mehr Spielraum geben

[10.12.2018] Die Worte des Richters klingen heute noch nach, als er der Gießener Frauenärztin Kristina Hänel im Oktober riet, sie solle das Urteil wie einen Ehrentitel im Kampf um ein besseres Gesetz tragen.  mehr»

8.  Falsche Beschriftung: Antibabypille Trigoa® zurückgerufen

[10.12.2018] Pfizer hat Chargen der Antibabybille Trigoa® zurückgerufen. Der Grund: Eine fehlerhafte Beschriftung, dadurch drohen ungewollte Schwangerschaften.  mehr»

9.  Paragraf 219a : Kompromiss bei Werbeverbot für Abtreibung in Sicht?

[10.12.2018] Was ist sachliche Information? Und was ist unzulässige Werbung? Bei Schwangerschaftsabbrüchen heikle Fragen, die seit Monaten auch die Koalition belasten. Gibt es nun Chancen auf eine Einigung?  mehr»

10.  Männermedizin: Prostatakrebs bei jungen Männern immer früher entdeckt

[10.12.2018] Im Vergleich zu den 1990er Jahren wird heute das Prostatakarzinom bei Männern unter 50 Jahren bereits in früheren Stadien diagnostiziert. Darauf deuten Studienergebnisse hin.  mehr»