Diabetes

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Strategien zur Gewichtsreduktion bei Typ-2-Diabetes

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 04.05.2005

Studie: Dicke Frauen gesucht

Mechanismen im Gehirn sollen erforscht werden

BERLIN (ddp.vwd). Die Medizinische Klinik mit Schwerpunkt für Psychosomatik der Charité sucht übergewichtige Frauen für eine Studie zur Untersuchung von Verarbeitungsmechanismen im Gehirn.

Gesucht werden noch Frauen zwischen 18 und 35 Jahren mit Übergewicht ab 85 Kilogramm, wie die Charité mitteilte. Die Frauen müssen einen Termin von etwa einer Stunde wahrnehmen. Dafür erhalten sie eine Aufwandsentschädigung von 20 Euro.

Für die Studie wird eine funktionelle MRT gemacht, da die dabei erstellten Aufnahmen des Gehirns für die Forschungsarbeit benötigt werden. Von der Untersuchung erhofft sich die Klinik, potentiell geeignete Therapiemöglichkeiten bei Übergewicht zu entwickeln. Interessentinnen können sich telefonisch unter 030 / 4 50 55 35 47 anmelden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »