1.  Kritik nach Erklärung: Regierung sieht keine wissenschaftliche Begründbarkeit der Zuckersteuer

[19.08.2019] Zuckerhaltige Softdrinks sind laut WHO eine Ursache für Adipositas und Diabetes. Die Getränke gehörten extra besteuert. Doch Deutschland ziert sich. Die Begründung mutet für Manchen kurios an.  mehr»

2.  Schäden an Herz und Niere: Hypertonie schadet schon Kindern sehr

[15.08.2019] Übergewicht führt schon bei jüngeren Kindern zu einem deutlich erhöhten Risiko für Bluthochdruck. Es lohnt sich, die überflüssigen Pfunde und den Bluthochdruck konsequent zu bekämpfen. Denn auch bei Kindern drohen ansonsten bereits Endorganschäden.  mehr»

3.  Kommentar zur Lebensmittelampel: Eindeutiges Urteil

[14.08.2019] Die aktuelle Umfrage über das Label zur Kennzeichnung von Lebensmitteln gibt Ernährungsministerin Klöckner eine klare Ansage.  mehr»

4.  Ernährung: Mehrheit der Bürger präferiert Nutri-Score

[14.08.2019] Im Urteil der Bundesbürger ist die Nutri-Score-Ampel im Vergleich zum „Wegweiser Ernährung“ von Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner verständlicher. Zudem erleichtert er die Auswahl gesunder Lebensmittel.  mehr»

5.  Ernährung: Wie Immunzellen im Darm vor Diabetes schützen

[14.08.2019] Forscher haben einen Zusammenhang zwischen fettreicher Ernährung, Darmbakterien und der Entwicklung einer Insulinresistenz entdeckt.  mehr»

6.  Foodwatch: Nach wie vor zu hoher Zuckerkonsum bei Kindern

[12.08.2019] Im Kampf für eine gesündere Ernährung haben Experten auch zu viel Zucker aus Süßspeisen und Getränken ins Visier genommen. Für Kinder machen Verbraucherschützer dazu eine symbolische Kalkulation auf.  mehr»

7.  Kommentar zu den Grenzen des BMI in der Diagnostik: Ein fettes Problem

[09.08.2019] Der BMI wird viel genutzt für die kardiovaskuläre Risikokalkulation. Die ganze metabolische Wahrheit spiegelt er offenbar nicht.  mehr»

8.  Kardiovaskuläres Risiko: Entscheidend ist, wo die Fettpölsterchen sitzen

[09.08.2019] Haben Frauen dünne Beine, aber einen dicken Bauch, ist ihr Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfall erhöht. Das gilt selbst dann, wenn ihr Body-Mass-Index normal ausfällt.  mehr»

9.  Bundesregierung: Zuckersteuer lässt sich „nicht begründen“

[24.07.2019] Die Einführung einer Steuer auf zuckerhaltige Getränke lässt sich nach Ansicht der Bundesregierung nach „den derzeit vorliegenden wissenschaftlichen Erkenntnissen nicht begründen“.  mehr»

10.  Steatohepatitis: Neue Arzneien gegen NASH in Sicht

[24.07.2019] In den kommenden Jahren werden voraussichtlich eine Reihe neuer medikamentöser Therapien für Patienten mit nicht-alkoholischer Steatohepatitis auf den Markt kommen.  mehr»