1.  Positives Votum: Dupilumab bald auch für Jugendliche mit atopischer Dermatitis?

[11.07.2019] Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittelagentur hat eine positive Empfehlung zu Dupixent® (Dupilumab) abgegeben.  mehr»

2.  Dermatologie: Forschung zu Neurodermitis ausgezeichnet

[17.06.2019] NEU ISENBURG / BERLIN. Für ihre Forschung zur Rolle von Kochsalz auf die Polarisierung von Th2-Zellen sowie auf das Mikrobiom der Haut von Menschen mit atopischer Dermatitis hat Professor Christina Zielinski, TU München, den Hauptpreis des Deutschen Neurodermitis Preises erhalten. Der mit 25.  mehr»

3.  Allergien: Frühblüher-Tablette zur SIT zugelassen

[17.06.2019] Mit Itulazax® hat ein neues Tablettenpräparat für eine spezifische Immuntherapie (SIT) bei Allergien gegen Frühblüher die EU-Zulassung erhalten, teilt das Unternehmen ALK mit.  mehr»

4.  Zweitägige Seminare: Derma Update 2019 in Mainz und Berlin

[12.06.2019] Dermatochirurgie, Eosinophile Dermatosen, Pigmentstörungen, (Magistral-)Rezepturen: Gleich vier Hot-Topic-Themen haben die Organisatoren des 13. Dermatologie-Update-Seminars eingeplant.  mehr»

5.  Nickel: Weniger neue Ekzeme bei jungen Frauen

[29.05.2019] Nickel ist das mit Abstand häufigste Kontaktallergen. Richtlinien zur Exposition gegenüber Nickel machen sich bei jüngeren Menschen mittlerweile positiv bemerkbar.  mehr»

6.  Allergien: Pollenallergie häufiger bei Angstpatienten

[28.05.2019] Patienten mit Angststörungen haben wohl häufiger saisonale Pollenallergien, Menschen mit Depressionen dagegen häufiger ganzjährige Allergien.  mehr»

7.  Allergie: Pollenbelastung in Bayern online abrufbar

[23.05.2019] In Bayern ist am Mittwoch das weltweit erste elektronische Polleninformationsnetzwerk ePIN offiziell gestartet.  mehr»

8.  Augenärzte raten: 3 Tipps gegen rote Augen bei Heuschnupfen

[17.05.2019] Was bei geröteten und gereizten Augen während der Heuschnupfenzeit hilft, haben Augenärzte kurz zu drei Patiententipps zusammengefasst.  mehr»

9.  DGIM: Bei Nahrungsmittel-Allergien mit Diät zur Diagnose

[07.05.2019] Atypische Nahrungsmittel-Allergien außerhalb der Zöliakie sind weit verbreitet. So reagieren viele Reizdarmpatienten auf Weizen, Milch, Soja oder Hefe. Wie kommt man dem Auslöser auf die Spur?  mehr»

10.  Allergisches Asthma: Die Lunge vergisst nie

[02.05.2019] Studienleiterin Michelle Epstein von der Medizinischen Universität Wien erklärt zu einer neuen Untersuchung: "Unsere Studie zeigt erstmals, dass Th2-TRMs über 600 Tage in der Lunge verbleiben".  mehr»