1.  Neurourbanistik: Auf der Suche nach der "gesunden Stadt"

[09.05.2018] Im Dickicht der großen Metropolen werden Gesundheitsrisiken immer größer die psychische Belastung vieler Bürger wächst. Neurowissenschaftler und Stadtplaner arbeiten am Konzept für die "gesunde Stadt".  mehr»

2.  Tipps von Experten: Bei Asthma nach Allergien fahnden!

[03.05.2018] "Fast allen Asthma-Patienten kann heute ein fast normales Leben ermöglicht werden", sagte Professor Roland Buhl aus Mainz. Der Pneumologe skizzierte die Möglichkeiten einer modernen Asthmatherapie bei Erwachsenen und gab Tipps für die Diagnose.  mehr»

3.  Lesetipp: Krank durch Brot?

[17.04.2018] Im neu erschienenen und beim Internistenkongress vorgestellten "Springer"-Buch "Tägliches Brot: Krank durch Weizen, Gluten und ATI" räumt der Wissenschaftler und Arzt Professor Detlef Schuppan mit Pseudobehauptungen rund um Weizenunverträglichkeiten auf. Ausführlich erklären der Autor und seine  mehr»

4.  Bayern: Polleninfodienst geht an den Start

[12.04.2018] Noch in diesem Frühling soll in Bayern die erste elektronische Pollenmessstation eröffnet werden.  mehr»

5.  In der Nachsorge hakt's: Insektengift-Allergiker oft im Stich gelassen

[11.04.2018] Auf einen Bienen- oder Wespenstich reagieren viele Menschen allergisch. Ihre ärztliche Nachsorge läuft oftmals nicht optimal, zeigt jetzt eine Umfrage.  mehr»

6.  Pollenallergie: Kassen-App lässt Nutzer aufblühen

[26.03.2018] Pollenallergiker können mit einer spezialisierten App der TK im besseren Umgang mit der Krankheit geschult werden, so eine universitäre Studie.  mehr»

7.  Aspergillus fumigatus: Hoffnung auf neue Therapien gegen "Killerpilz"

[19.03.2018] Wissenschaftlern werfen ein neues Licht auf die Immunreaktion unseres Körpers auf den gefährlichen Krankheitserreger Aspergillus fumigatus.  mehr»

8.  IQWiG-Bewertung: Dupilumab hat bei Neurodermitis Zusatznutzen

[12.03.2018] Im Vergleich zur reinen Therapie mit Glukokortikoid-Salben bei Neurodermitis bringt der Zusatz von Dupilumab deutliche Vorteile bei Symptomen und Lebensqualität.  mehr»

9.  Allergische Rhinitis: Antikörper im Nasensekret nachgewiesen

[07.03.2018] Die sIgE-Bestimmung zur Diagnose der allergischen Rhinitis ist möglicherweise eine Alternative zur Blutentnahme.  mehr»

10.  Hauterkrankungen: Chancen der Basistherapie bei Atopie oft ungenutzt?

[16.02.2018] Patienten mit trockener Haut, etwa bei atopie oder Psoriasis, empfänden die Basistherapie oft als reine Kosmetik, so ein Dermatologe. Aufklärung und Anleitung seien nötig.  mehr»