21.  Fortbildung: Seminar zu Diagnostik und Therapie von Allergien

[30.08.2017] Fast jeder dritte Deutsche leidet bereits unter einer allergischen Erkrankung. Zur Förderung von Diagnostik und Therapie veranstaltet das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) vom 6. bis 9. September in Bad Homburg das internationale Paul-Ehrlich-Seminar (IPES) zur klinischen Allergologie.  mehr»

22.  Kommentar: Giftige Kindertreter

[30.08.2017] Bei Kinderschuhen legen viele Eltern größten Wert auf Qualität. Dass der teure Markentreter den Kinderfuß schützt und ihm nicht schadet, sollte selbstverständlich sein ist es aber keineswegs!  mehr»

23.  Ekzeme am Kinderfuß: Oft ist der Turnschuh schuld!

[30.08.2017] Hinter einem hartnäckigen Ekzem am Fuß steckt bei Kindern häufig eine Kontaktallergie. In einer Studie aus Spanien fanden sich als Auslöser vor allem "Chemie" im Schuhwerk, aber auch in Verbandsmaterial.  mehr»

24.  Fußgänger im Straßenverkehr: Diese Medikamente erhöhen das Unfallrisiko

[25.08.2017] Hinweise, dass die Einnahme des jeweiligen Arzneimittels im Straßenverkehr die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen kann, finden sich auf vielen Beipackzetteln. Aber wie steht´s um die Gehtüchtigkeit?  mehr»

25.  Immuntherapie: Erdnussallergie vielleicht bald heilbar

[18.08.2017] Einem Team aus Melbourne ist es bei Kindern gelungen, Erdnussallergien mittels Immuntherapie zu heilen. Dafür nutzten sie auch die Wirkung von Milchsäurebakterien.  mehr»

26.  Zusammenhang vermutet: Süßes für die Schwangere, Asthma fürs Kind?

[08.08.2017] Ein hoher Zuckerkonsum in der Schwangerschaft könnte die Entwicklung von Atopien beim Kind fördern.  mehr»

27.  Gräserpollenallergie: Mit SLIT bei Kindern weniger Asthma

[21.07.2017] Kinder mit Gräserpollenallergie profitieren von einem frühen Start der spezifischen Immuntherapie in puncto Asthmaprävention.  mehr»

28.  Patientengespräch: Angaben auch hinterfragen!

[19.07.2017] Kommunikation mit Patienten ist essenziell aber im Sinne der Patientensicherheit gehört dazu auch, nicht jede Selbstauskunft zur Krankengeschichte ungeprüft zu glauben.  mehr»

29.  Antibiotika: Penicillinallergien sind viel seltener als vermutet

[19.07.2017] Eine einst festgestellte Penicillinallergie sollte diagnostisch abgeklärt werden, raten Experten. Angaben hierzu seien nämlich oft falsch oder überholt.  mehr»

30.  Orthorexie: Von gefühlten Allergien

[06.07.2017] Der Mensch ist, was er isst. Ernährung kann aber auch zur Mode werden: Immer mehr Menschen verzichten hierzulande auf Grundnahrungsmittel eine rätselhafte Entwicklung.  mehr»