Ärzte Zeitung, 02.05.2011

Warnung vor Feinstaubbelastung durch offene Feuer

HANNOVER (eb). "Wegen der Schönwetterlage führten die Osterfeuer teilweise zu erheblichen Feinstaubbelastungen. Das steigert die Empfindlichkeit der Atemwege. Kommen allergische Reaktionen wie etwa auf Pollen hinzu, ist für viele Allergiker ärztliche Hilfe notwendig.

 Überdurchschnittlich viele Patienten mit asthmatischen Beschwerden kommen aus diesem Grund derzeit in die Arztpraxen", wird Dr. Gisbert Voigt, Vizepräsident der Ärztekammer Niedersachsen und niedergelassener Kinder- und Jugendarzt, in einer Mitteilung der Kammer zitiert.

"Wir Ärzte fragen uns, ob die teils übergroßen Osterfeuer, bei denen oft auch ungeeignetes Brennmaterial zum Einsatz kommt, in einer gesundheitsorientierten Gesellschaft wirklich noch zeitgemäß sind. Die Kosten für die gesundheitlichen Folgen trägt die Allgemeinheit - und zwar noch weit in die Zukunft hinein, denn die Asthmatherapie ist aufwendig und führt auch nicht bei allen Patienten zum Erfolg", so der Arzt anlässlich des Welt-Asthma-Tages.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Weg frei für GroKo-Gespräche – Schulz verspricht Nachverhandlungen

Es war eine Zitterpartie: Weniger als 60 Prozent der SPD-Delegierten auf dem Parteitag stimmten Gesprächen zur Bildung einer große Koalition zu. Nun soll weiterverhandelt werden – auch in Sachen Gesundheit. mehr »

Neuropathie-Test 2.0 – Handy-Vibration ersetzt Stimmgabel

Es genügt ein Handy mit Vibrationsfunktion: An den Fuß eines Diabetespatienten gehalten, zeigt es Forschern zuverlässig an, ob dieser an einer peripheren Neuropathie leidet. mehr »

Pflegerat fordert 50.000 Stellen für die Krankenhäuser

Was hat die Pflegepolitik bewirkt? Die Meinungen sind gespalten: Gesundheitsminister Gröhe lobt die Erfolge der Koalition in der Pflegepolitik. Der Pflegerat hält dagegen. mehr »