COPD

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Aktuelle Therapieoptionen bei der COPD – Lassen Sie Ihre Patienten wieder freier atmen!

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie

1.  Fatale Kettenreaktion: Passiv-Rauch in der Kindheit erhöht das Risiko für Tod durch COPD

[20.08.2018] Wer in der Kindheit passiv mitraucht aber als Erwachsener selbst nicht raucht, hat dennoch ein 42 Prozent erhöhtes Risiko, an COPD zu sterben.  mehr»

2.  Experimentelle Studie: E-Zigarettendampf ist Gift für Alveolarmakrophagen

[20.08.2018] Der Dampf von E-Zigaretten kann Alveolarmakrophagen schädigen. Das haben Wissenschaftler um Professor David Thickett von der Universität in Birmingham herausgefunden.  mehr»

3.  Duale Bronchodilatation: COPD-Therapie stärkt auch das Herz

[14.08.2018] Erhalten COPD-Patienten mit Lungenüberblähung frühzeitig eine duale Bronchodilatation, bessert dies sowohl die Lungen- als auch die Herzfunktion. Den Patienten geht es schon nach kurzer Zeit viel besser, so das Ergebnis der CLAIM-Studie.  mehr»

4.  Häufige Allergien: Erste Therapieallergene nach neuer Verordnung zugelassen

[08.08.2018] Die ersten Therapieallergene, die gemäß der Therapieallergene-Verordnung (TAV) überprüft worden waren, haben nun in Deutschland eine Zulassung erhalten.  mehr»

5.  Differenzialtherapie: COPD-Therapie je nach dem klinischen Bild

[06.08.2018] Für die COPD-Therapie ist ein symptomorientierter differenzialtherapeutischer Ansatz zu empfehlen. Voraussetzung ist eine sorgfältige Anamnese mit Abgrenzung von COPD und Asthma.  mehr»

6.  GBA-Beschluss: Benralizumab mit Zusatznutzen bei schwerem Asthma

[06.08.2018] Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat dem IL-5-Rezeptor-Antikörper Fasenra® (Benralizumab) zur Asthma-Therapie einstimmig einen geringen Zusatznutzen gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie attestiert.  mehr»

7.  Adrenalin-Autoinjektor: Engpass bei Notfall-Arznei für Allergiker

[03.08.2018] Allergiker haben mit einem Lieferengpass bei einer Notfall-Arznei zu kämpfen. Laut Datenbank des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) in Bonn gibt es Produktionsprobleme beim Adrenalin-Autoinjektor Fastjekt®. Auch der Fastjekt® Junior für Kinder ist betroffen.  mehr»

8.  Kommentar zur Fast Food Analyse: Pommes mit Asthma

[01.08.2018] Vor den gesundheitlichen Auswirkungen von Fast Food ist schon reichlich gewarnt worden. Üblicherweise geht es um den Zusammenhang der hochkalorischen, fettreichen Lebensmittel mit Adipositas und Diabetes und ihren Folgeerkrankungen.  mehr»

9.  Fast Food: Burger, Pommes und Co. erhöhen Asthma-Risiko

[01.08.2018] Wer häufig Fast Food Produkte verzehrt, erhöht damit offenbar die Gefahr für Asthma und andere allergische Erkrankungen deutlich. Das ergab eine Analyse von mehreren Studien.  mehr»

10.  Allergische Rhinitis: Risikogene für Heuschnupfen ermittelt

[31.07.2018] Forscher haben anhand der Daten von fast 900.000 Personen 42 Risikogene für allergische Rhinitis ermittelt und 20 bisher unbekannte Risikogene bestätigt.  mehr»