COPD/Asthma

12 ausgewählte Kurse, 28 Punkte: In der Sommerakademie von Springer Medizin können Sie schnell und effizient CME-Punkte für Ihre hausärztliche Fortbildung sammeln. Zur Teilnahme benötigen Sie das Fortbildungspaket. Sie erhalten damit 60 Tage Zugriff auf die Sommerakademie zum Preis von nur 29 €: www.springermedizin.de/cme-sommerakademie-teilnehmen
Modul: Asthma bronchiale – Update 2019

1.  Prävention: „LuFuMobil“ tourt durch Hamburg

[22.07.2019] Aufklärung und Prävention bei chronischen Lungenerkrankungen – das ist das Ziel einer Kampagne, deren Herzstück das „LuFuMobil“ ist. Darin wird kostenlos die Lungenfunktion freiwilliger Passanten gemessen.  mehr»

2.  COPD: Mit CRP-Test weniger Antibiotika

[11.07.2019] Wird bei COPD-Exazerbationen die Entscheidung über eine Antibiotikatherapie auch vom Ergebnis eines CRP-Tests abhängig gemacht, verringert das einer britischen Studie zufolge den Antibiotika-Verbrauch, ohne Patienten zu schaden.  mehr»

3.  Erhöhte Gefahr: Von der COPD-Exazerbation zum Herzinfarkt

[11.07.2019] COPD-Patienten mit akuter Exazerbation haben ein erhöhtes Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall und kardiovaskulär bedingtem Tod. Das gilt vor allem für eine bestimmte Zeit.  mehr»

4.  Spezifische Immuntherapie: SIT jetzt explizit bei Asthma empfohlen

[05.07.2019] Die spezifische Immuntherapie (SIT) hat in der Asthmatherapie einen höheren Stellenwert erhalten – Konsequenz der positiven Studiendaten.  mehr»

5.  Therapie: COPD – Dominieren Symptome oder Exazerbationen?

[04.07.2019] Das Leben mit COPD lässt sich durch Medikation deutlich verbessern. Auch nichtmedikamentöse Maßnahmen wie die pneumologische Rehabilitation tragen ihr Scherflein dazu bei.  mehr»

6.  Prospektive Studie: Asthmakinder profitieren von Tonsillektomie

[04.07.2019] Eine Adenotonsillektomie verbessert bei Kindern mit schlafbezogenen Atemstörungen auch die Asthmakontrolle. Das hat eine prospektive Kohortenstudie ergeben.  mehr»

7.  Atemwege: COPD-Therapie jenseits von Inhalatoren

[03.07.2019] Bronchodilatatoren und gegebenenfalls inhalative Steroide bilden die Basis der COPD-Therapie.  mehr»

8.  Therapieempfehlungen: Asthmakontrolle auf fünf Stufen

[03.07.2019] Ziel der Asthma-Therapie ist die vollständige Krankheitskontrolle. Bei der Umsetzung helfen aktuelle Leitlinien.  mehr»

9.  Biologika: Mit Antikörper gegen schweres Asthma

[02.07.2019] Bei Patienten mit schwerem eosinophilen Asthma, die mit der konventionellen inhalativen Therapie nicht ausreichend eingestellt sind, reduziert Benralizumab die Atemnot, verbessert Lungenfunktion und Lebensqualität.  mehr»

10.  Abrechnungstipp: Nicht jedes Spirometer ist für die GOP 03330 geeignet

[02.07.2019] COPD und Asthma sind zwei ganz unterschiedliche Erkrankungen, deren Auswirkungen von Patienten aber ähnlich empfunden werden. Auch abrechnungstechnisch liegen beide nicht sehr weit auseinander.  mehr»