91.  Klimawandel: Hitzestress erhöht Sterberisiko bei COPD-Patienten

[20.03.2017] Sommerliche Hitzewellen erhöhen das zusätzliche tägliche Sterberisiko bei Menschen mit chronisch-obstruktiver Lungenerkrankungen (COPD) um bis zu 14 Prozent, bei längeren Hitzewellen gar bis zu 43 Prozent.  mehr»

92.  Differenzialdiagnostik: Bronchiektasen Option der kausalen Therapie nutzen!

[17.03.2017] Bronchiektasen werden heute dank moderner Bildgebung immer häufiger festgestellt. Oft wird bei entsprechenden Symptomen zunächst eine COPD vermutet.  mehr»

93.  Pneumologie: Bessere Medizin, die auch noch Kosten spart

[17.03.2017] Am Beispiel von Beatmungspatienten zeigt die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie, dass bessere Medizin möglich ist. Und auch noch Kosten spart.  mehr»

94.  Prävention: Wie Ei-Pulver Kinder vor einer Ei-Allergie schützt

[14.03.2017] Werden Babys mit hohem Allergierisiko schon früh an geringe Mengen Ei-Pulver gewöhnt, kann dies eine Hühnerei-Allergie wirksam verhindern: Die Allergierate ist um 80 Prozent geringer als ohne Ei-Diät.  mehr»

95.  MH Hannover: Vermehrt Notfälle durch Grippewelle

[10.03.2017] Die Grippewelle hat zu einem drastischen Anstieg bei Lungen- und Herz-Notfallpatienten geführt. So hat sich in den ersten Wochen des Jahres deren Zahl an der Medizinischen Hochschule Hannover um ein Drittel erhöht.  mehr»

96.  Tipp aus der Praxis: "Machen Sie ein Differenzialblutbild!"

[09.03.2017] Neben der Basistherapie gibt es für Asthmapatienten heute eine Reihe individuell auszuwählender Zusatztherapien. Welche das sind, wurde beim Internisten Update in München vorgestellt.  mehr»

97.  Leitlinien: Bronchodilatation bei COPD aufgewertet

[27.02.2017] Mit den 2017 aktualisierten GOLD-Leitlinien hat sich die COPD-Therapie verbessert. Auch die Rolle der Bronchodilatation wurde aufgewertet.  mehr»

98.  Infektiologie: Mit Asthma-Arznei schwerer Pneumonie vorbeugen?

[23.02.2017] Forscher haben einen neuen Mechanismus der Immunabwehr bei Influenza-Infektion entdeckt.  mehr»

99.  Herz-Kreislauf: Therapie mit Betablocker für Asthmaktiker ist kein Tabu!

[21.02.2017] Asthma-Patienten riskieren offenbar keine zusätzlichen Exazerbationen, wenn sie wegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen einen kardioselektiven Betablocker einnehmen müssen. Das lässt sich aus einer-Studie ableiten.  mehr»

100.  Aktuelle Studiendaten: Frühe Steroid-Therapie nützt bei leichtem Asthma

[17.02.2017] Auch Kinder mit leichtem Asthma profitieren von einer Dauertherapie mit inhalativen Kortikosteroiden (ICS). Das bestätigen neue Studiendaten.  mehr»