1.  Urteil und Kabinettsbeschluss: Dicke Luft um Diesel-Fahrverbote

[16.11.2018] Erneut hat ein Gericht ein Diesel-Fahrverbot verhängt, erstmals ist ein Teil einer Autobahn davon betroffen. Die Kläger sehen sich im Kampf für eine saubere Luft bestätigt. Unterdessen beschloss das Kabinett neue Regeln beim Stickstoffdioxid-Grenzwert. Pneumologen sehen das kritisch.  mehr»

2.  Neue RKI-Wochenzahlen: 52 Grippe-Fälle gemeldet

[15.11.2018] Noch ist keine Grippewelle in Sicht, wie neue Wochenzahlen des RKI zeigen. In zwei Bundesländern kommt es aber vermehrt zu akuten Atemwegserkrankungen.  mehr»

3.  Reisemedizin: Extreme Luftverschmutzung in Neu-Delhi

[15.11.2018] Das CRM Centrum für Reisemedizin warnt vor einer extremen Smog-Belastung in der indischen Hauptstadt Neu-Delhi und in der umgebenden Region National Capital Territory of Delhi (NCT).  mehr»

4.  Städtetag: Regierung muss mehr für bessere Luft tun!

[14.11.2018] Das Konzept der Regierungskoalition für eine saubere Luft reicht nicht aus, kritisiert der Deutsche Städtetag. Er fordert deutlich mehr Anstrengungen.  mehr»

5.  Bakterien nur selten beteiligt: Bei Rhinosinusitis primär symptomatisch therapieren!

[13.11.2018] Meist sind Viren die Verursacher einer akuten Rhinosinusitis. Bei jedem Zweiten heilt sie binnen einer Woche ab. Die Therapie erfolgt symptomatisch. Bei Risiko-Patienten ist Vorsicht geboten.  mehr»

6.  Pädiatriekongress: Welche Phytos gegen Atemwegsinfekten bei Kindern?

[12.11.2018] Zur pflanzlichen Therapie von Kindern und Jugendlichen mit akuten Atemwegsinfekten liegen bisher nur wenige Studien vor. Beim Pädiatriekongress haben Experten ein Update gegeben.  mehr»

7.  Grippe: Weiterhin wenige akute Atemwegserkrankungen

[08.11.2018] Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen (ARE) ist in der 44. Kalenderwoche 2018 bundesweit relativ stabil geblieben.  mehr»

8.  Pneumologie: Reha nützt COPD-Kranken besonders

[07.11.2018] Die Effekte der pulmonalen Rehabilitation auf Dyspnoe, Leistungsfähigkeit und Lebensqualität Lungenkranker sind nachgewiesenermaßen hoch. Das gilt gerade und besonders für die COPD.  mehr»

9.  Atemwegserkrankungen: Schweres Asthma – Stimmt die Adhärenz?

[06.11.2018] Ein unkontrolliertes Asthma entpuppt sich bei weniger als der Hälfte der Patienten tatsächlich als schwere Form, die mit der Basismedikation nicht in den Griff zu bekommen ist. Meist sind mangelnde Compliance, kognitive oder funktionelle Probleme des Patienten oder schlecht behandelte  mehr»

10.  Nach Organtransplantation: Frau mit Mukoviszidose stirbt an Krebs in Spender-Lunge

[06.11.2018] Anderthalb Jahre nachdem ihr die Lunge einer starken Raucherin transplantiert worden war, ist eine 39-jährige Mukoviszidose-Patientin gestorben.  mehr»