1.  Kommentar zur Schadstoffbelastung: Streitpunkt Grenzwerte

[23.01.2019] Es gibt Geschichten, die ratlos machen. Seit Monaten werden aufgrund hoher Schadstoffbelastungen an einigen Messpunkten der Republik Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge ausgesprochen. Die Grenzwerte für Feinstaub und Stickstoffverbindungen bleiben dennoch ein Streitpunkt.  mehr»

2.  Luftbelastung: Pneumologen kritisieren Grenzwerte für Fahrverbote

[23.01.2019] Mehr als hundert Lungenspezialisten bezweifeln den gesundheitlichen Nutzen der aktuellen Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxide (NOx).  mehr»

3.  Ihre Meinung ist gefragt: Online-Umfrage zum Thema seltene Erkrankungen

[21.01.2019] Vergleicht man die Zahl der Diabetiker mit der der Patienten mit seltenen Erkrankungen ist der Unterschied gar nicht so groß. Doch wird über beide Bereiche gleich gut informiert? Was würde Ärzten bei seltenen Erkrankungen hier helfen? Machen Sie mit bei unserer aktuellen Umfrage!  mehr»

4.  Anstieg: Viele Grippefälle in Südosteuropa

[21.01.2019] In Deutschland gab es bis Mitte Januar rund ein Dutzend Grippetote. In Südosteuropa hat die Influenza schon stark Fahrt aufgenommen.  mehr»

5.  Grippe-Schutz: Impfen der Schwangeren schützt auch das Kind

[21.01.2019] Schwangere gegen Grippe zu impfen lohnt sich. Eine prospektive Studie belegt jetzt die Effektivität der Impfung vor und während der Schwangerschaft sowie postpartal, was den Schutz des Kindes betrifft.  mehr»

6.  Erkältung: Noch zu viele Antibiotika bei Atemwegsinfekten!

[19.01.2019] Verglichen mit anderen europäischen Ländern werden bei Erkältungskrankheiten in Deutschland Antibiotika mittlerweile zurückhaltend verordnet – trotzdem ist immer noch fast jedes dritte Rezept eines zu viel.  mehr»

7.  13.-16. März: Kongress der Pneumologen im März in München

[16.01.2019] Der 60. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) findet vom 13.-16. März im ICM München statt.  mehr»

8.  Unerfüllter Kinderwunsch: Künstliche Befruchtung erhöht Geburtsrisiken nicht

[15.01.2019] Anders als bisher geglaubt, erhöht eine künstliche Befruchtung nicht das Risiko einer Frühgeburt oder von niedrigem Geburtsgewicht. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor.  mehr»

9.  US-Studie: Influenza über die Atemluft Infizierter

[14.01.2019] Influenza-Viren werden offenbar nicht nur durch Husten oder Niesen auf andere Personen übertragen, sondern bereits durch bloßes Ausatmen.  mehr»

10.  Ihre Meinung ist gefragt: Online-Umfrage zum Thema seltene Erkrankungen

[14.01.2019] Bislang sind nahezu 8000 seltene Erkrankungen bekannt. In einer aktuellen Umfrage wollen wir erfahren, welche Infoquellen Ärzte für dieses Thema kennen und nutzen.  mehr»