Ärzte Zeitung, 07.11.2005

Sildenafil hat jetzt weitere Indikation

KARLSRUHE (dpa). Sildenafil ist jetzt auch in Europa für die Therapie bei Lungenhochdruck zugelassen. Wie Pfizer mitteilt, hat die europäische Zulassungsbehörde EMEA jetzt die Zulassung erteilt.

Gießener Forscher etwa hatten in mehreren Studien nachgewiesen, daß der Wirkstoff den Druck in den Lungengefäßen senkt und die Sauerstoffaufnahme verbessert (wie berichtet).

Der Wirkstoff soll als Revatio® Anfang 2006 in Deutschland auf den Markt kommen. In den USA ist das Medikament bereits bei Lungenhochdruck zugelassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text