91.  Pneumologie: Ambulante Reha Welche Wege gibt es für Deutschland?

[03.05.2017] Durch den demografischen Wandel steigt der Bedarf an Rehabilitationsmaßnahmen, auch in der Pneumologie. Ein Lösungsansatz könnte die ambulante Reha sein.  mehr»

92.  Forschung: Wie Coronaviren ihre Wirtszellen umprogrammieren

[02.05.2017] Forscher identifizieren epigenetische Kontrollmechanismen der Genantwort der Wirtszelle bei Infektionen mit dem Coronavirus 229E.  mehr»

93.  Idiopathische Lungenfibrose: Erfolg mit Nintedanib auch im Praxisalltag

[19.04.2017] Daten aus dem Praxisalltag von Patienten mit idiopathischer Lungenfibrose zeigen: Bei knapp 50 Prozent von ihnen konnte der Krankheitsverlauf über neun Monate stabilisiert werden, fast 20 Prozent hatten einen geringen FVC-Abfall.  mehr»

94.  Tuberkulose: Zellulärer Infektionsweg bei Tb beschrieben

[19.04.2017] Wissenschaftlern um den Molekularbiologen und Biochemiker Professor Thomas Marlovits ist es gelungen, den molekularen Aufbau eines Membrankanals zu beschreiben, der bei einer Tb-Infektion eine wichtige Rolle spielt, berichtet das Uniklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE).  mehr»

95.  Rauchstopp: Tabakentwöhnung der Faktencheck

[19.04.2017] Jedem Raucher mit einer chronischen Lungenerkrankung sollte eine strukturierte Tabakrauch-Entwöhnung angeboten werden, empfehlen die DGIM und DGP.  mehr»

96.  Leitlinie: Bald Neufassung!

[19.04.2017] Noch ist die Rede von einer Arbeitsversion. Doch deren Neuerungen dürften mehr oder weniger so in der Endfassung der neuen Asthma-Leitlinie stehen.  mehr»

97.  COPD: Welchen Einfluss haben Sport und Reha?

[18.04.2017] In Sachen körperlicher Aktivität von COPD-Patienten muss noch viel getan werden. Die Umsetzung von Empfehlungen der Fachgesellschaften ist für Patienten mit Lungenerkrankungen allerdings schwierig.  mehr»

98.  Pulmonale Hypertonie: Was gibt es Neues bei der PAH?

[13.04.2017] Neue Therapieoptionen, neue Definition, neue Verfahren zur genetischen Untersuchung: Auf dem Gebiet der Pulmonalen Hypertonie hat sich viel getan.  mehr»

99.  Allergie auf Schalentiere: Wenn Asthma die Karriere gefährdet

[13.04.2017] Es ist bekannt, dass die hochpotenten Allergene von Meerestieren gastrointestinale Symptome, Haut- und Atemwegsbeschwerden und auch anaphylaktische Reaktionen provozieren können.  mehr»

100.  IQWIG: Vergleich von Verfahren der Lungenvolumenreduktion noch nicht möglich

[11.04.2017] Vom Gemeinsamen Bundesausschuss (GBA) war das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG) beauftragt worden, zu bewerten, welche Vor- und Nachteile chirurgische und bronchoskopische Verfahren haben, mittels derer das Lungenvolumen reduziert werden kann.  mehr»