51.  Influenza: Grippewelle 2019 endet in der 14. KW

[19.04.2019] „Die Grippewelle in Deutschland endet mit der 14. KW 2019, wenn sich durch Nachmeldungen keine Änderungen mehr ergeben und die Influenza-Positivenrate weiter sinkt“, meldet das Robert Koch- Institut (RKI) im aktuellen Wochenbericht Influen  mehr»

52.  Asthma-Phänotypen: Mit Mikroben gegen Asthma

[19.04.2019] Künftige Asthma-Therapien könnten neben Antikörpern auch Mechanismen der körpereigenen Entzündungshemmung nutzen - oder Helicobacter pylori.  mehr»

53.  Robert Koch-Institut: Die Grippewelle ist noch nicht zu Ende

[12.04.2019] Die Zahl der akuten Atemwegserkrankungen ist zwar nicht mehr erhöht, aber immer noch ist nach Stichproben jede dritte Atemwegsinfektion durch Influenzaviren bedingt.  mehr»

54.  Alternative: CT bei Schwangeren mit Lungenembolie-Verdacht oft vermeidbar

[12.04.2019] Mithilfe eines Algorithmus lassen sich unter Schwangeren mit Anfangsverdacht auf Lungenembolie diejenigen identifizieren, bei denen ohne Risiko auf die CT-Angiografie verzichtet werden kann.  mehr»

55.  Rheuma Live: Fachwissen zu Rheuma mit wenigen Klicks

[11.04.2019] Eine Möglichkeit zur medizinischen Online-Fortbildung mit und ohne CME-Zertifizierung bietet die neue Website www.streamed-up.com.  mehr»

56.  ARI bei Kindern: Mehr Antibiosen durch Fernbehandlung

[10.04.2019] Telemedizin soll die medizinische Versorgung verbessern. Doch jetzt zeigt eine neue US-Studie: Sie kann auch unangenehme Nebenwirkungen haben.  mehr»

57.  Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin: Leitlinie zu Husten aktualisiert

[09.04.2019] Die Abklärung von akutem Husten ist ein Thema der aktualisierten S2k-Leitlinie der DGP.  mehr»

58.  Bericht zur globalen Luftverschmutzung: Kürzeres Leben durch dreckige Luft

[09.04.2019] Die Gesundheitsschäden durch Luftverschmutzung verringern aktuellen Daten zufolge die Lebenserwartung durchschnittlich um 20 Monate.  mehr»

59.  Luftschadstoffe: Leopoldina tut sich schwer mit Grenzwerten

[09.04.2019] In der Debatte um Grenzwerte für Luftschadstoffe solle der Fokus stärker auf Feinstaub statt auf Stickoxide gelegt werden, empfiehlt die Nationale Wissenschaftsakademie Leopoldina. In ihrer Stellungnahme macht sie deutlich, dass sie von Diesel-Fahrverboten wenig hält.  mehr»

60.  Bei IPF oder COPD: Seelische Atemnot-Verstärker beachten!

[08.04.2019] Viele Patienten mit Atemnot infolge einer Lungenerkrankung entwickeln Angst- und Depressionssymptome. Zudem können krankheitsspezifische Sorgen wie die Angst vor der Atemnot ihre Situation zusätzlich verschlechtern, haben aktuelle Untersuchungen ergeben.  mehr»