Ärzte Zeitung online, 10.09.2013

Augenheilkunde

Ophthalmo-Update in Mainz

Bringen Sie sich auf den neuesten Stand im Bereich der Augenheilkunde.

WIESBADEN. Am 22. und 23. November findet in der Rheingoldhalle in Mainz das 3. Ophthalmologie-Update- Seminar statt. 16 Referenten präsentieren in kompakter Form eine repräsentative Auswahl der neuesten medizinischen Publikationen des vergangenen Jahres.

Ziel ist es, das zeitaufwändige Recherchieren der neuesten Entwicklungen aus der Klinik und der Forschung zu ersparen und einen Extrakt der Veröffentlichungen vorzustellen, der alle relevanten Facetten des Gebietes abdeckt.

Schwerpunkt der erfolgreichen und stetig wachsenden Update-Reihe ist auch die kritische Auseinandersetzung mit den vorgestellten Studien.

Die Kommentierungen der Arbeiten und "take-home-messages" bieten eine greifbare Ableitung der Ergebnisse für die tägliche Arbeit in Klinik und Praxis. (eb)

Weitere Informationen und Programm: www.ophthalmo-update.com

Topics
Schlagworte
Augenkrankheiten (706)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Die häufigsten Fehler bei der Opioid-Therapie

Nehmen Patienten Opioide ein, müssen sie einiges beachten. Manches Missverständnis und mancher Einnahmefehler können Ärzte mit zwei Sätzen der Erklärung ausräumen. mehr »

Spahn bleibt bei Sprechstundenzeiten hart

Das Termineservicegesetz wird nachgebessert werden, aber nicht bei den Sprechstundenzeiten. Das stellt Jens Spahn beim Neujahrsempfang des Hausärzteverbands klar. mehr »

Wenn die Klinik-IT gehackt wird

Bei Hackerattacken auf Kliniken und Praxen sind Patienten, Ärzte und Hersteller betroffen. Welche Risiken bestehen und welche Gegenmaßnahmen wirksam sind, erörtern Medizinrechtler. mehr »