1.  Korneaverletzungen häufig: Wenn Sport bei Kindern ins Auge geht

[18.01.2018] Wie oft verletzten sich Kinder beim Sport am Auge und wer ist besonders gefährdet? Forscher sind dem auf den Grund gegangen.  mehr»

2.  Verkehrte Welt?: Forscher entdecken erst die Krankheit, dann die Patienten

[11.01.2018] Vor einigen Jahren haben Wissenschaftler die Erbkrankheit MPS III-E entdeckt aber noch keine passenden Patienten dazu. Jetzt wurde die Krankheit bei fünf Patienten aus Israel nachgewiesen.  mehr»

3.  Transplantationsmedizin: Über 80 Kliniken in offenem Netzwerk für Gewebespende

[02.01.2018] 2322 Gewebespender verzeichnet die Deutsche Gesellschaft für Gewebetransplantation für das Jahr 2017 - Tendenz leicht steigend.  mehr»

4.  Silvester: Augenärzte warnen vor Feuerwerkskörpern

[28.12.2017] Bei jedem 10. Patienten mit Augenverletzungen durch Feuerwerkskörper ist ein Sehverlust zu erwarten, mahnen Ophthalmologen. Und: Jeder dritte Verletzte an Silvester sei ein Kind oder Jugendlicher.  mehr»

5.  Retinale Dystrophie: Gentherapie gegen Erblinden in den USA zugelassen

[21.12.2017] Erstmals ist in den USA eine Gentherapie gegen eine retinale Dystrophie mit biallelischer RPE65-Mutation zugelassen worden.  mehr»

6.  USA: Erste Gentherapie gegen Erblindung zugelassen

[21.12.2017] In der USA wurde ein neues Verfahren zur Behandlung einer seltenen, erblich bedingten Netzhautdystrophie zugelassen.  mehr»

7.  Erblindung durch Diabetes: Neuer Ansatz gegen Retinopathie?

[21.12.2017] Forscher haben einen Hinweis gefunden, wie es zur fortschreitenden Entzündung der Netzhaut bei Diabetikern kommt. Sie hoffen daraus, einen neuen Therapieansatz gegen die diabetische Retinopathie entwickeln zu können.  mehr»

8.  Neue Stiftungsprofessur: Stiftung Auge fördert ophthalmologische Versorgungsforschung

[30.11.2017] Um die Verbreitung von Augenerkrankungen sowie den augenärztlichen Bedarf systematisch zu erheben, hat die Stiftung Auge der DOG (Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft) gemeinsam mit dem Berufsverband der Augenärzte (BVA) eine W2-Professur zur ophthalmologischen Versorgungsforschung eingerichtet.  mehr»

9.  Optische Kohärenztomografie: Künstliche Intelligenz hilft bei der Therapieentscheidung

[24.11.2017] Forscher des Uniklinikums Regensburg (UKR) haben ein künstliches neuronales Netzwerk trainiert, OCT-Scans (Optische Kohärenztomografie) der Netzhaut auszuwerten.  mehr»

10.  Gutenberg-Gesundheitsstudie: Neue Krankheitsgene entdeckt

[10.11.2017] 15.000 Menschen zwischen 35 und 74 Jahren haben die Forscher für die Gutenberg-Gesundheitsstudie von 2007 bis 2012von oben bis unten durchleuchtet und so neue Gene für Erkrankungen identifiziert.  mehr»