1.  Leichte kognitive Störung: Viele Betroffene sind depressiv

[23.08.2017] Patienten mit einer leichten kognitiven Störung leiden zu einem hohen Prozentsatz auch unter einer behandlungsbedürftigen Depression. Eine aktuelle Studie zeigt die Zusammenhänge auf.  mehr»

2.  Geistiger Abbau: Stress in der Arbeit, Demenz als Rentner?

[21.08.2017] Wer sich im Berufsleben sehr gestresst fühlt, baut als Rentner schneller geistig ab. Liegt das tatsächlich an den Arbeitsbedingungen? Forscher sind dieser Frage jetzt nachgegangen.  mehr»

3.  Demenz: AOK Nordost schult alle Mitarbeiter

[18.08.2017] Zu Demenz-Partnern will die AOK Nordost möglichst viele ihrer 5000 Mitarbeiter schulen.  mehr»

4.  Demenz: Gesunder Körper gesunder Geist?

[18.08.2017] Körperlich aktiv zu sein hilft beim gesunden Altern: Für Herz und Kreislauf mag das gelten. Was das Hirn angeht, speziell mit Blick auf Demenz, ist sich die Forschung da nicht mehr so sicher.  mehr»

5.  Inhibitor: Aussichtsreicher Kandidat für neue Alzheimer-Therapie gefunden

[31.07.2017] Forscher ist es gelungen, ein Enzym zu blockieren, das in Zusammenhang mit Alzheimer steht. Eine neue Therapieoption steckt damit in den Startlöchern.  mehr»

6.  Synapsenverknüpfung: Forscher entdecken grundlegenden Mechanismen

[28.07.2017] Neue Erkenntnis für die Behandlung von Demenz: Forscher haben ergründet, wie die Neubildung von Synapsen funktioniert - und damit verstanden, warum manche Menschen Informationen besser verarbeiten.  mehr»

7.  Forschung : MS-Mittel gegen Demenz bei Kindern?

[25.07.2017] Demenz ist keine reine Alterskrankheit auch Kinder und Jugendliche können davon betroffen sein. Ein Forschungsteam der Universität Würzburg sieht gute Chancen, dagegen vorzugehen.  mehr»

8.  Studie: Wie regelmäßiger Sport das Hirn auf Trab hält

[20.07.2017] Regelmäßiger Sport steigert nicht nur die Fitness, sondern wirkt sich auch positiv auf den Gehirnstoffwechsel aus (Transl Psychiatry 2017; online 18. Juli).  mehr»

9.  Vielversprechende Prävention: Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

[20.07.2017] Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden so eine Studie.  mehr»

10.  Antioxidantien: Mit Selen und Vitamin E kein Schutz vor Demenz

[12.07.2017] Oxidativer Stress mag an der Demenzentwicklung beteiligt sein. Wie eine Studie zeigt, heißt das aber noch nicht, dass Antioxidantien einer Demenz vorbeugen könnten.  mehr»