41.  Urteil des LSG Baden-Württemberg: Demenz-Patientin hat Anrecht auf Reha

[07.08.2018] 78-Jährige setzt sich in Berufungsverfahren gegen ihre Krankenkasse durch, die Rehabilitationsmaßnahmen abgelehnt hatte.  mehr»

42.  Studienerkenntnis: Intensive Blutdrucksenkung mindert wohl die Demenz-Gefahr

[01.08.2018] Blutdrucksenker scheinen tatsächlich vor Demenz zu schützen darauf deuten zum ersten Mal auch Resultate einer großen Interventionsstudie. Allerdings wurde der primäre Endpunkt verfehlt.  mehr»

43.  Prävention: Leber und Darm gesund Hirn im Alter gesund?

[31.07.2018] Die Bedeutung von Leber und Darmflora für die Hirnalterung wurde bislang offenbar unterschätzt. Neue Studien legen den Schluss nahe, dass Veränderungen der Leberfunktion und der Darmflora eine Demenz beschleunigen.  mehr»

44.  Internationale Alzheimer Konferenz: Schwangerschaften scheinen vor Alzheimer zu schützen

[25.07.2018] Frauen mit langer fruchtbarer Phase und vielen Schwangerschaften müssen offenbar weniger Angst vor einer Demenz haben. Ein Grund dafür könnten neben Östrogenen auch immunologische Anpassungen sein.  mehr»

45.  Studie lässt aufhorchen: Neue Hoffnung auf wirksame Alzheimer-Therapie

[23.07.2018] Lässt sich der Krankheitsverlauf bei Alzheimer mittels Antikörper doch bremsen? Erstmals deutet sich ein solcher Erfolg in einer größeren Studie an. Das weckt Hoffnungen.  mehr»

46.  Internationaler Alzheimerkongress: Antikörper gegen Beta-Amyloid bremst Alzheimer

[19.07.2018] Erste ermutigende Studiendaten zeigen: Früh verabreicht kann ein Antikörper gegen Beta-Amyloid den Verlauf einer Alzheimer-Demenz offenbar bremsen.  mehr»

47.  Morbidität: Was 100-Jährige von anderen unterscheidet

[19.07.2018] 100-Jährige sind oft weniger krank als die Jüngeren. Worauf es ankommt, haben Forscher anhand von Daten von AOK-Versicherten herausgefunden.  mehr»

48.  Hirnanalyse: Herpes-Viren unter Alzheimerverdacht

[16.07.2018] Die Virus-Hypothese erhält neue Nahrung: Herpesviren könnten mit einer Alzheimererkrankung zusammenhängen. Eine Reaktivierung der Viren könnte die Krankheit befeuern, so eine Studie.  mehr»

49.  Autofahren im hohen Alter: Papier gibt Ärzten Tipps zur Beratung von Demenzkranken

[06.07.2018] Wann sollten Demenzkranke auf das Autofahren verzichten? Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft gesteht Hausärzten eine zentrale Rolle bei der Beurteilung zu und hat Vorschläge, wie vorzugehen ist.  mehr»

50.  Früh sensibilisieren: Hausärzte sollen mit Demenzpatienten übers Autofahren sprechen

[04.07.2018] Bei der Beratung zum Thema Autofahren mit Demenz sollen Hausärzte künftig eine wichtigere Rolle spielen als bisher.  mehr»