41.  Behandlung von Demenz: Das Rad muss nicht neu erfunden werden

[10.10.2017] Auch mit vorhandenen Instrumenten lässt sich die Situation Demenzkranker und ihrer Angehörigen deutlich verbessern. Voraussetzung: frühe Diagnose und richtige Kombination aller Optionen. Ein Modell aus der Versorgungsforschung.  mehr»

42.  Komplexe Beziehung: Neuronen bestimmen über das Mikrobiom des Körpers

[28.09.2017] Nervenzellen produzieren offenbar kleine Neuropeptide, mit denen sie die Zusammensetzung des Mikrobioms im Körper bestimmen. Diese komplexe Beziehung haben Forscher nun erstmals am Modellorganismus Hydra festgestellt.  mehr»

43.  Prävention: Groß angelegte Alzheimer-Studie gestartet

[26.09.2017] Die Studie AgeWell.de soll die Möglichkeiten von Alzheimer-Prävention untersuchen. Das Bundesforschungsministerium investiert mehr als zwei Millionen Euro.  mehr»

44.  US-Studie: Rätselhafter Demenz-Rückgang

[26.09.2017] Eine US-Studie deutet erneut auf eine fallende Demenz-Inzidenz, und zwar besonders in Geburtsjahrgängen ab 1925. Wisssenschaftliche Erklärungen für die Beobachtung fallen schwer.  mehr»

45.  Höheres Demenzrisiko: Bei Dauerschmerz leidet auch das Gedächtnis

[22.09.2017] Wird der Geist träger, geht das zulasten von Lebensqualität und Unabhängigkeit. Eine US-Studie hat nun den Einfluss anhaltender Schmerzen auf Kognition und Demenzrisiko untersucht.  mehr»

46.  Studie soll‘s klären: Was ist dran an hirngesunder Ernährung?

[21.09.2017] Altersforscher haben Nahrungsinhaltsstoffe identifiziert, die Selbstreinigungsprozesse in den Gehirnzellen ankurbeln und womöglich vor neurodegenerativen Erkrankungen wie Alzheimer schützen könnten. Einer davon: Spermidin.  mehr»

47.  Demenz: Nur jeder Zweite kann helfen

[21.09.2017] Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hat dazu aufgerufen, die Aufklärung über den Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen zu intensivieren.  mehr»

48.  Welt-Alzheimertag: Plädoyer für frühe Therapie gegen Demenz

[20.09.2017] "Demenz. Die Vielfalt im Blick" ist das Motto des diesjährigen Welt-Alzheimertages am 21. September. "Wir möchten, dass Betroffene unabhängig von ihrem Krankheitsbild und ihrem Hintergrund ein gutes Leben führen können.  mehr»

49.  Alzheimer-Forschung: 19 Arzneien in Phase III

[19.09.2017] Alzheimer-Medikamente gehören zu den Prioritäten der Forschung von Pharma-Unternehmen. Das betonte Birgit Fischer, Hauptgeschäftsführerin des Verbands der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa), am Montag mit Blick auf den Welt-Alzheimer-Tag am 21. September.  mehr»

50.  Helfende Hand gefragt: Demenzbegleiter entlasten Angehörige und Ärzte

[19.09.2017] Erkrankt jemand an Demenz, ist das für Angehörige eine Herausforderung. Ehrenamtliche Demenzbegleiter unterstützen sie bei der Pflege.  mehr»