51.  Universität Düsseldorf: Autofahren und Demenz Tipps für Hausärzte

[19.01.2018] Das Institut für Allgemeinmedizin hat Hinweise für praxisnahes Vorgehen zusammengestellt.  mehr»

52.  Infektion?: Eine Million Dollar für Alzheimer Ursachenbeweis ausgeschrieben

[17.01.2018] Ist ein Infektionserreger die Hauptursache für Alzheimer-Erkrankungen? Der Arzt und CEO des Privatunternehmens Alzheimer's Germ Quest lobt nach eigenen Angaben ein Preisgeld in Höhe von einer Million US-Dollar für den jenigen aus, der Beweise liefert.  mehr»

53.  Kommentar: Alzheimer - Kein Licht in Sicht

[16.01.2018] Es ist schon erstaunlich, welchen Medienhype eine Arbeit mit Mäusemutanten auslösen kann.  mehr»

54.  Aktuelle Studie: Diabetesmittel wirkt bei Mäusen mit Alzheimer-Symptomen

[16.01.2018] Ein Eingriff in den Insulinstoffwechsel scheint im Mausmodell gegen Alzheimer zu funktionieren.  mehr»

55.  Misserfolg in Phase III: Serotonin-Rezeptor-Antagonist bringt nichts bei Alzheimer

[16.01.2018] Erneut ist ein therapeutischer Ansatz gegen Morbus Alzheimer gescheitert. Der Wirkstoff Idalopirdin konnte die Kognition bei Patienten mit leichter bis moderater Erkrankung nicht verbessern.  mehr»

56.  TU Chemnitz: Teilnehmer für Studie zu Demenz-Früherkennung gesucht

[03.01.2018] Für das Projekt "Sensorgestützte Systeme zur Früherkennung bei Demenz-Erkrankungen" (SENDA) suchen Forscher der TU Chemnitz noch Teilnehmer.  mehr»

57.  Forschung: Ist anle138b ein neuer Ansatz gegen M. Alzheimer?

[03.01.2018] Schädliche Poren in der Neuronenmembran könnten in der Alzheimer-Pathogenese von Bedeutung sein. Hier setzt der Wirkstoff anle138b an.  mehr»

58.  Demenz-Forschung: Entzündungsmechanismen treiben Alzheimer voran

[29.12.2017] Ein Molekülverbund des Immunsystems Forscher sprechen von ASC Specks fördert die Ablagerung von Amyloid-Beta-Peptiden. Ein neuer Ansatz für die Altzheimer-Therapie?  mehr»

59.  Musikwissenschaftler: "Musizieren hält fit im Alter"

[28.12.2017] Musikwissenschaftler Eckart Altenmüller ist sich sicher: Intensives Klaviertraining wirkt sich positiv auf das Gehirn aus auch noch bei älteren Menschen, betont er im Interview.  mehr»

60.  Studie: Senioren lernen Klavier für die Hirnforschung

[28.12.2017] Musikwissenschaftler und Mediziner aus Hannover wollen herausfinden, ob aktives Klavierspielen bei Senioren dem Alterungsprozess des Gehirns entgegenwirkt.  mehr»