Diabetes

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Strategien zur Gewichtsreduktion bei Typ-2-Diabetes

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 11.05.2004

Diabetes-Infos in türkischer Sprache

KÖLN (akr). Ärzte, die Verständigungsschwierigkeiten mit türkischsprachigen Diabetes-Patienten haben, können die Kranken jetzt auf das Internet-Portal www.diabetes-world.net verweisen.

Mediziner, Diabetes-Teams und Ernährungswissenschaftler haben dort Grundlagenwissen und Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Diabetes zusammengestellt, etwa wie sich die Krankheit bemerkbar macht. Nach Angaben der Initiative Diabetes-World leiden fast 300 000 der zwei Millionen in Deutschland lebenden Türken unter Diabetes.

"Das sind prozentual fast doppelt so viele wie in der deutschen Ursprungsbevölkerung", heißt es in einer Mitteilung der Initiative. Oft seien fehlende Sprachkenntnisse der Grund für die Informationsdefizite. Mit den türkischsprachigen Web-Seiten will die Initiative einen Beitrag zur Aufklärung leisten. Unterstützt wird das Angebot unter anderem vom Deutschen Diabetes Forschungsinstitut in Düsseldorf.

Weitere Informationen unter www.diabetes-world.net

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »