Ärzte Zeitung, 09.09.2004

BUCHTIP

Diabetologie zur Fortbildung

Für interessierte Ärzte aller Fachrichtungen wurde der Band "Diabetologie kompakt" verfaßt, mit dem man sich rasch und einprägsam über den aktuellen Stand der Diabetologie informieren kann. Innerhalb von nur drei Jahren liegt jetzt die 3. Auflage vor - neu bearbeitet und aktualisiert.

Bei der "Fortbildung" - und bald wohl auch bei einer durch Ärztekammerprüfung abzuschließenen "Weiterbildung" - zum Diabetologen kann diese Ausgabe behilflich sein, wie der Herausgeber, Professor em. Helmut Schatz aus Bochum im Vorwort schreibt. Neu in dieser Auflage ist unter anderem, daß die Leitlinien und Disease-Management-Programme - zum Teil in Tabellenform - übersichtlich gegenübergestellt wurden. (eb)

Helmut Schatz (Hrsg.): Diabetologie kompakt - Grundlagen und Praxis. 3., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage, Thieme-Verlag, Stuttgart 2004. 464 Seiten, 47 Abbildungen, 110 Tabellen. 69,95 Euro, ISBN 3-13-137723-2.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Hüpfen und Einbeinstand halten fit

Hüpfen, Treppensteigen oder auf einem Bein Zähneputzen: Mit bewussten, einfachen Übungen können alte Menschen ihre Beweglichkeit erhöhen und die Sturzgefahr senken. mehr »

Gala mit Herz und Verstand

Mit einer festlichen Gala hat Springer Medizin pharmakologische Innovationen und ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Die Preisträger vermittelten Hoffnung auf Heilung und auf Hilfe, hieß es am Donnerstagabend. mehr »

Das sind die Gewinner des Galenus-von Pergamon-Preises 2017

Mit dem Galenus-von-Pergamon-Preis, der auch international große Anerkennung findet, wurden erneut Exzellenz in der deutschen pharmakologischen Grundlagenforschung und die Entwicklung innovativer Arzneimittel gekürt. mehr »