Ärzte Zeitung, 21.02.2007

Diabetes Update baut auf Praxisnähe

Zweitägige Veranstaltung im März in Düsseldorf / 16 Fortbildungspunkte erhältlich

NEU-ISENBURG (eb). Beim Diabetologie-Seminar "Diabetes Update" unter Leitung von Professor Werner Scherbaum und Professor Stephan Martin geht es in Düsseldorf am 16. und 17. März wieder um die Bewertung aktueller Studiendaten und Empfehlungen für ihre Einordnung in den Praxisalltag. Zudem gibt es zusätzlich zu Diskussionsrunden die Möglichkeit, sich mit den Referenten und dem wissenschaftlichen Leiter im "Speaker‘s Corner" auszutauschen.

Neu in diesem Jahr ist ein Referat über zerebrovaskuläre Erkrankungen und Psyche. Die Teilnahme am Seminar, das von Boehringer Ingelheim unterstützt wird, ist mit 16 Fortbildungspunkten zertifiziert.


Die Online-Registrierung ist bis zum 9. März 2007 möglich unter: www.diabetes-update.com, (links oben) Anmeldung per Fax: 089 / 3 07 10 21

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Drastisch veränderte Mundflora bei Krebs

Beim Plattenepithelkarzinom der Mundhöhle ist die Zusammensetzung des oralen Keimwelt im Vergleich zu Gesunden drastisch verschoben. mehr »

So wird Insulin für Diabetiker produziert

Hinter den Toren des Industrieparks Höchst bieten sich faszinierende Einblicke in die Welt der Hochleistungs-Biotechnologie: Milliarden von E.coli-Bakterien produzieren hier das für Diabetiker überlebenswichtige Insulin. mehr »

Angst vor Epidemien in Lagern

Nach ihrer dramatischen Flucht aus Myanmar suchen über eine halbe Million Rohingya Schutz in Bangladesch. Die Lage in den eilig aufgeschlagenen Lagern ist desolat. mehr »