Ärzte Zeitung, 14.11.2008

Informationen für Eltern von Kindern mit Diabetes

NEU-ISENBURG (eis). Zum Thema "Diabetes bei Kindern und Jugendlichen" hat die Internationale Diabetes-Föderation eine informative Broschüre für Patienten und Eltern herausgegeben.

Informationen für Eltern von Kindern mit Diabetes

In dem Heft gibt es viele Informationen zu den Zielen des Weltdiabetestages und der diesjährigen Kampagne. Auch werden die Krankheitsentstehung beschrieben und Tipps für die Diabetestherapie bei Kindern und Jugendlichen gegeben. Interessant für Eltern sind die beschriebenen Anforderungsprofile für die Therapie von Säuglingen, Kleinkindern, Schulkindern bis hin zu Jugendlichen. Tipps gibt es auch darüber, wie Kinder mit Diabetes den Schulalltag am besten bewältigen. Ein Kapitel widmet sich der Prävention von Typ-2-Diabetes.

Das Heft hat das Diabetes-Portal DiabSite mit Unterstützung von Partnern ins Deutsche übersetzen lassen. Es kann aus dem Internet heruntergeladen werden.

www.diabsite.de/aktionen/weltdiabetestag/2008

Lesen Sie dazu auch:
Deutschland braucht dringend mehr Diabetes-Prävention
Ihr Plakat fürs Wartezimmer
Impfen mit Insulin gegen Diabetes? Das Konzept wird jetzt erforscht
Diabetes-Raten nehmen bei Kindern weltweit zu
Blaues Licht gegen Diabetes

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Nutzen Antibiotika bei Dentaleingriffen?

Patienten mit Herzklappen-Ersatz haben nach zahnärztlichen Eingriffen womöglich ein erhöhtes Risiko für infektiöse Endokarditiden. Doch wie groß ist es und schützen Antibiotika? mehr »

"Die Haltung der Kassen ist irrational"

Die Vertragsärzte kauen schwer am schwachen Ergebnis der Honorarverhandlungen für 2018. Es sei fraglich, ob der aktuelle Mechanismus auf Dauer ein geeignetes Preisfindungsinstrument sei, so KBV-Chef Dr. Andreas Gassen. mehr »

Medizin vor Ökonomie - Kodex soll Prioritäten klarmachen

Medizinische Fachgesellschaften treten gegen die Ökonomisierung der Medizin an – mit einem Kodex. mehr »