Diabetes

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Strategien zur Gewichtsreduktion bei Typ-2-Diabetes

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 04.06.2012

Drei Wissenschaftler vom Helmholtz Zentrum geehrt

NEUHERBERG (eb). Bei der DDG-Jahrestagung wurden drei Forscher des Helmholtz Zentrums in München geehrt.

Professor Matthias Tschöp erhielt den mit 10.000 Euro dotierten Werner-Creutzfeldt-Preis, teilt das Zentrum mit. Damit werden Arbeiten zur Pathophysiologie und Therapie bei Diabetes gewürdigt.

Dr. Christiane Winkler wurde der mit 10.000 Euro dotierte Ernst-Friedrich-Pfeiffer-Preis verliehen für Arbeiten zu Ursachen von Typ-1-Diabetes bei Kindern und Jugendlichen.

Dr. Maren Pflüger erhielt den mit 2600 Euro dotierten Silvia-King-Preis für ihre Arbeiten in der Klinischen Diabetologie.

Sie hat gezeigt, dass das Auftreten der Autoimmunantikörper gegen insulinproduzierende Betazellen des Pankreas und das Alter des Kindes dabei vom individuellen Stoffwechselprofil abhängen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »