Ärzte Zeitung, 09.03.2016

Diabetes

Expertenchat am 10. März

BERLIN. diabetesDE - Deutsche Diabetes Hilfe bietet am 10. März 2016 einen Expertenchat zum Thema "Rund um die Diabetestherapie" an, teilt die Organisation mit.

Auch wenn viele Diabetiker sehr gut mit ihrer Therapie zurechtkommen und sich regelmäßig mit ihrem Arzt darüber austauschen, haben sie doch immer mal wieder Fragen, zum Beispiel zur Ernährung, Medikamenteneinnahme, zu Blutzuckerwerten oder der zu spritzenden Insulindosis.

Dr. Jens Kröger, niedergelassener Diabetologe aus Hamburg-Bergedorf, beantwortet am Donnerstag, dem 10. März von 17 bis 19 Uhr, im Expertenchat von diabetesDE Fragen rund um die Diabetestherapie.

Interessierte können Fragen schon jetzt an www.diabetesde.org senden. (eb)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

"Natürliche Cholesterinsenker" bei Statin-Intoleranz?

Nahrungsergänzungsmittel als "natürliche Cholesterinsenker" sind umstritten. Bei Patienten mit Statinunverträglichkeit können sie aber hilfreich sein. Was empfehlen Experten? mehr »

Multiorgan-Chip für Arzneitests

Mit HiIfe eines Multiorgan-Chips, groß wie eine Tablettenschachtel, können Forscher analysieren, wie ein Mensch auf ein neues Medikament reagieren würde. Tierversuche könnten damit überflüssig werden. mehr »

Uhrenumstellung geht den Deutschen auf den Zeiger

Das Vor-und-Zurück der Zeitumstellung nervt immer mehr Deutsche, so eine Umfrage. Hauptgründe: gesundheitliche Auswirkungen. mehr »