Diabetes

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Der Diabetespatient in der Notfallversorgung – Synopsis für den ambulanten Sektor, den Rettungsdienst und die Notaufnahme

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung online, 11.09.2017

Deutsches Diabetes-Zentrum

Neue Initiative in sozialen Netzwerken

DÜSSELDORF. Mit Unterstützung des Bundesgesundheitsministeriums hat das Deutsche Diabetes-Zentrum (DDZ) die bundesweite Initiative "Diabetes – nicht nur eine Typ-Frage" entwickelt. Diese soll das Bewusstsein für die Erkrankung stärken, wie das DDZ mitteilt.

In elf Realfilmen werden Fragen zu Diabetes verständlich aufbereitet und Fakten und Informationen kompakt vermittelt, etwa zur Ernährung. Die Folge- und Begleiterkrankungen des Diabetes werden in fünf animierten Filmen dargestellt. "Soziale Medien werden immer mehr als Informationsquelle herangezogen. Dort fehlen aber meist qualitätsgesicherte Informationen. Diese möchten wir mit der neuen Initiative bereitstellen", wird DDZ-Vorstand Professor Michael Roden in der Mitteilung zitiert. (eb)

Weitere Informationen finden Sie unter www.diabetes-typ.de sowie in den Social-Media- Kanälen Facebook, Twitter und Youtube.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

7 Forderungen für mehr Patientensicherheit

17:54hMehr Engagement der Krankenhaus- und Pflegeheimleitungen für die Patientensicherheit hat das Aktionsbündnis Patientensicherheit (APS) eingefordert. mehr »

Tödliche Meserattacke auf einen Arzt

16:45 hEin Mann hat in einer Offenburger Arztpraxis einen Mediziner erstochen und eine Helferin schwer verletzt. Ob die Tat am Donnerstagmorgen zu verhindern gewesen wäre, ist noch völlig offen. mehr »

Sind Light-Getränke nützlich oder schädlich fürs Herz?

Light-Getränke sind in Verruf gekommen, dick zu machen und Diabetes zu fördern. US-Experten nehmen Stellung zur Herzgesundheit von zuckerfreien Drinks - und differenzieren. mehr »