Verändern schon wenige Joints das Gehirn?

Bei Jugendlichen, die nur ein bis zwei Mal Cannabis geraucht haben, sind Hirnveränderungen entdeckt worden. Diese könnten eine Angststörung oder Sucht begünstigen. mehr »

Bessere TSVG-Regelungen in Sicht?

Die großen Brocken wie die Aufstockung der Mindestsprechstundenzahl will Gesundheitsminister Jens Spahn nicht anfassen. Eine Nummer kleiner können die Ärzte aber wohl mit Änderungen am TSVG rechnen. mehr »

Daran starb Karl der Große

Karl der Große führte Kriege quer über den Kontinent. Sein großes Reich erstreckte sich von der Elbe bis Spanien. Am Ende könnte eine Lungenentzündung den mächtigsten Mann des Mittelalters niedergestreckt haben, mehr »
Meinung

Spahns Dialog mit Ärzten in 13 Tweets

Seit Monaten wird heiß ums Terminservice- und Versorgungsgesetz diskutiert. Jens Spahn stellte sich nun direkt den Fragen der Ärzteschaft zu TSVG, Sprechstunden und Co. Das Wichtigste der Diskussion in 13 Tweets. mehr »

Ärztemangel in der Notfallrettung

Fast die Hälfte der Arztstellen der Berliner Feuerwehr, die die Notfallrettung organisiert, sind derzeit nicht besetzt. mehr »

Pädiater geben Infos zu Gewaltprävention

Um Gewalt und Verwahrlosung vorzubeugen, gehen Kinderärzte in Düsseldorf neue Wege. mehr »

Zu viele Antibiotika bei Atemwegsinfekten!

Verglichen mit anderen europäischen Ländern werden bei Erkältungskrankheiten in Deutschland Antibiotika mittlerweile zurückhaltend verordnet – trotzdem ist immer noch fast jedes dritte Rezept eines zu viel. mehr »

Häufige Fehler bei der Opioid-Therapie

Nehmen Patienten Opioide ein, müssen sie einiges beachten. Manches Missverständnis und mancher Einnahmefehler können Ärzte mit zwei Sätzen der Erklärung ausräumen. mehr »

Alles dreht sich um die Ballaststoffe

Gegen die meisten Zivilisationskrankheiten gibt es offenbar ein simples Rezept: Ballaststoffe essen! Wer eine bestimmte Menge täglich isst, lebt länger, ergab eine Mega-Studie. mehr »

Gleiche Rx-Arzneipreise in jeder Apotheke!

Die Standesvertretung der Apotheker beharrt auf gleichen Preisen für verschreibungspflichtige Medikamente – egal, ob diese von einer deutschen Vor-Ort-Apotheke oder einer Versandapotheke im EU-Ausland verkauft werden. mehr »

Wenn die Klinik-IT gehackt wird

Bei Hackerattacken auf Kliniken und Praxen sind Patienten, Ärzte und Hersteller betroffen. Welche Risiken bestehen und welche Gegenmaßnahmen wirksam sind, erörtern Medizinrechtler. mehr »

Hier tummeln sich die meisten Hausärzte

Die Arztdichte in einer Region ist relevant für die Entscheidung, wo Allgemeinmediziner sich niederlassen - gerade für junge Ärzte. Unsere Karte des Monats zeigt, wo die Konkurrenz zwischen Hausärzten am größten ist. mehr »

Kritik an Regelungen zum Diesel-Fahrverbot

Die Opposition im Bundestag lehnt die Regierungspläne zur Eindämmung von Diesel-Fahrverboten einhellig ab. mehr »

DKG sieht Grenzen der Sicherheit in Kliniken

Angesichts einer Geiselnahme in einer Psychiatrie verweist die Krankenhausgesellschaft auf die Herausforderungen in puncto Sicherheit. mehr »

Gamer haben Gesundheit nicht im Blick

Wer viel Zeit mit Computerspielen verbringt, hat seine Gesundheit nicht auf dem Schirm, belegt eine große Studie der Sporthochschule Köln. mehr »