1.  Mehnert-Kolumne: Wie die Digitalisierung die Diabetes-Therapie verändert

[18.09.2018] Die Digitalisierung bringt Fortschritte und Chancen für die Behandlung von zuckerkranken Patienten, findet Professor Hellmut Mehnert. Welche das sind, erläutert der Diabetes-Experte in seiner Kolumne.  mehr»

2.  Experten-Kommentar: Das Mikrobiom und der Diabetes

[10.09.2018] Mikroorganismen im Darm spielen wohl eine Rolle bei der Diabetesentstehung - sowohl bei Typ-1- wie auch bei Typ-2-Diabetes. Auch Probiotika und die Ernährung haben Einfluss. Das könnte Ärzten neue Therapieoptionen öffnen.  mehr»

3.  Mehnert-Kolumne: Mit richtiger Typisierung zur angemessenen Diabetes-Therapie

[21.05.2018] Diabetes wird bisher im Wesentlichen in Typ 1 und Typ 2 sowie seltenere Unterformen unterteilt - doch es gibt Unsicherheiten. Eine Präzisierung wäre wichtig, um Patienten besser unterscheiden und gezielter behandeln zu können.  mehr»

4.  Mehnert-Kolumne: Unterzuckerung - immer ein Notfall bei Diabetikern!

[10.04.2018] Eine schwere Unterzuckerung kann für Diabetiker lebensbedrohlich sein. HbA1c-Werte sind aber völlig ungeeignet, um dieses Risiko einzuschätzen, erläutert Prof. Mehnert in seiner Kolumne - und erklärt warum.  mehr»

5.  Mehnert-Kolumne: Krankhafte Unterzuckerung gibt's auch bei Nicht-Diabetikern

[05.03.2018] Herzklopfen, Zittrigkeit, Schweißausbrüche und Heißhunger - das hat wohl jeder schon mal erlebt. Auslöser ist oft eine Unterzuckerung. Die kann auch bei Menschen ohne Diabetes krankhaft sein.  mehr»

6.  Jetzt anmelden!: Ferienfreizeiten für junge Diabetiker

[03.03.2018] Auch dieses Jahr gibt es wieder betreute Wochen mit Sport, Spielen und Schulungen für Kinder und Jugendliche mit Diabetes.  mehr»

7.  Interview mit Professor Mehnert: Bei Diabetes "nicht gleich mit Verboten kommen!"

[22.02.2018] Professor Hellmut Mehnert ist eine wahre Kapazität auf dem Gebiet der Diabetologie. Anlässlich seines 90. Geburtstags sprach die "Ärzte Zeitung" mit ihm über Patienten-Motivation, Defizite, und neue Therapie-Optionen.  mehr»

8.  Oft unterschätzt: Screening auf Depressionen nicht vergessen!

[18.01.2018] Patienten mit Diabetes mellitus haben doppelt so häufig Depressionen. Diabetes-Experte Hellmut Mehnert gibt Tipps, wie Ärzte Depressionen bei ihnen schnell erkennen können.  mehr»

9.  Polyzystisches Ovar-Syndrom: Erfolg mit Gewichtsabnahme und Metformin

[06.09.2017] Das Polyzystische Ovar-Syndrom (PCOS) ist das häufigste endokrine Leiden von Frauen. Betroffene haben zudem ein hohes Risiko für Typ-2-Diabetes. Die Diagnostik ist kompliziert.  mehr»

10.  Diabetisches Fußsyndrom: Regelmäßige Kontrollen beugen Amputationen vor

[13.06.2017] Zur Selbstkontrolle müssen Patienten mit Diabetes unbedingt täglich ihre Füße inspizieren. Für die Prävention eines Diabetischen Fußsyndroms (DFS) sind dabei besonders zwei Stellen genau zu betrachten.  mehr»