51.  Mehnert-Kolumne: Wie soll die Ernährung bei Gestationsdiabetes aussehen?

[13.10.2014] Gestationsdiabetes trifft in Deutschland jede zehnte bis zwanzigste Schwangere. Der Diabetes verschwindet post partum zwar zunächst wieder, aber etwa jede zweite Frau mit durchgemachtem Gestationsdiabetes entwickelt im Laufe ihres Lebens einen Typ-2-Diabetes.  mehr»

52.  Mehnert-Kolumne: Krebs und Diabetes - eine häufige Verbindung

[22.09.2014] Diabetiker erkranken im Vergleich zu Nichtdiabetikern doppelt so häufig an Krebs. Warum, ist noch nicht ganz klar.  mehr»

53.  Mehnert-Glosse: Kurioses vom Diabetologen

[10.09.2014] Nach mehr als 120 ernsten Kolumnen in der "Ärzte Zeitung" soll dieses Mal ausnahmsweise auf zwei weniger ernste Episoden meines "Diabetologen-Lebens" eingegangen werden: Eine spielte in Amerika, die andere in München-Schwabing.  mehr»

54.  Mehnert-Kolumne: Neue Triple-Therapien für Diabetiker auch bei uns in Sicht

[07.08.2014] In den USA sind sie bereits etabliert, bei uns jedoch in den Nationalen Versorgungsleitlinien der DDG noch keine Optionen: die Dreifach-Kombinationen oraler Antidiabetika bei Typ-2-Diabetes.  mehr»

55.  Mehnert-Kolumne: So sollte die Diät bei Diabetes aussehen

[11.07.2014] Viele Diäten sind bei Diabetes mellitus schon einmal favorisiert und wieder verworfen worden. In seiner Kolumne beschreibt Professor Hellmut Mehnert, was bei abnehmwilligen Diabetikern auf den Tisch kommen sollte.  mehr»

56.  Gastbeitrag zur Nutzenbewertung: Viele wertvolle Diabetes-Arzneien bleiben auf der Strecke

[10.07.2014] Hat eine Arznei keinen Zusatznutzen, wenn sie außer dem Blutzucker auch den Blutdruck senkt und eine Gewichtsabnahme begünstigt? Nein, sagt das IQWiG und erteilt einer sinnvollen Fixkombination ein Negativurteil. Die Entscheidung ist unverständlich, findet unser Gastautor Professor Hellmut Mehnert.  mehr»

57.  Diabetische Nephropathie: Chancen der Vorsorge und Früherkennung nutzen!

[02.07.2014] Diabetiker haben ein zwölffach erhöhtes Risiko für eine terminale Niereninsuffizienz. Bei jedem Zuckerkranken sollten daher einmal im Jahr die glomeruläre Filtrationsrate (GFR) und eine mögliche Mikroalbuminurie abgeklärt werden.  mehr»

58.  Mehnert-Kolumne: Das sind heikle Berufe für Diabetiker

[04.06.2014] Von welchen Berufen sollten Diabetiker die Finger lassen? Vor 50 Jahren hat der Sozialmedizinische Ausschuss der Deutschen Diabetesgesellschaft (DDG) Richtlinien herausgegeben - und sie bieten heute noch eine gute Orientierung.  mehr»

59.  Mehnert-Kolumne: Sinneswandel bei Diabetes am Steuer

[26.05.2014] Es gab Zeiten, da wollten Staatsanwälte allen Diabetikern verbieten, einen PKW zu fahren. Langsam tritt beim Thema Autofahren und Diabetes aber ein Sinneswandel ein. Die Gründe erklärt unter Kolumnist Professor Hellmut Mehnert.  mehr»

60.  Mehnert-Kolumne: Öffentlicher Dienst steht Diabetikern offen

[02.05.2014] Gut eingestellte Diabetiker sind eigentlich als "bedingt gesund" anzusehen und können damit praktisch alle Berufe ausüben. Ist die Krankheit daher heute noch per se eine Behinderung? Fakt ist, dass es für den Behinderungsgrad bei Diabetes eine verbindliche Skala gibt.  mehr»