1.  Dresden: Uni baut für 35 Millionen Euro Diabetes-Zentrum – und arbeitet an Bioreaktoren

[19.12.2018] Am Universitätsklinikum Dresden entsteht ein neues Diabetes-Zentrum, das rund 35,5 Millionen Euro kosten und 2023 fertig sein soll. Die Arbeiten werden von Bund und dem Freistaat Sachsen gefördert, teilte das Klinikum mit.  mehr»

2.  Online-Portal ViDiKi: Diabetes-Videosprechstunde ergänzt Therapie bei Kindern

[18.12.2018] Ein vom Innovationsfonds gefördertes Projekt demonstriert, wie ein diabetologisches Online-Betreuungsportal speziell die Versorgung betroffener Kinder optimiert. Die Ärzte müssen allerdings viel Zeit investieren.  mehr»

3.  Diabetes-Therapie: Krankheitslast ist häufig Ursache von Depressionen

[17.12.2018] „Der täglich Aufwand, den Diabetespatienten für eine gute Stoffwechseleinstellung ein Leben lang betreiben müssen, erfordert große Disziplin und Motivation. Dieser Druck kann auf Dauer sehr belastend sein“, betont Dr.  mehr»

4.  Therapieziele: Auch hochbetagte Diabetiker brauchen gute Blutzuckerwerte

[17.12.2018] Oberstes Therapieziel bei alten Diabetikern ist die Hypoglykämie-Vermeidung. Um eine gute Lebensqualität zu erreichen, sollte dennoch der Zucker ausreichend gesenkt werden, so ein Stoffwechselexperte bei der DDG-Herbsttagung.  mehr»

5.  Deutsche Diabetes Gesellschaft: Smartphones – das Rückgrat der digitalen Diabetesversorgung

[17.12.2018] Die Realtime-Blutzuckermessung und die Kalorien-Analyse per Foto-App sind nach Ansicht der Deutschen Diabetes Gesellschaft zwei Säulen der digitalen Diabetestherapie der Zukunft, wie sie im Gesundheitsbericht 2019 proklamiert.  mehr»

6.  Digital Health: Digitale Zwillinge – Therapieoption der Zukunft?

[14.12.2018] Diabetiker erhoffen sich von ihrem virtuellen Abbild zur Simulation medizinischer Anwendungen eine Erleichterung im Krankheitsmanagement.  mehr»

7.  Tierrechtsorganisation PETA: Veganen Kampf gegen Diabetes prämiert

[14.12.2018] Die Tierrechtsorganisation PETA zeichnet eine BKK für das Belohnen der Diabetes-Prävention durch vegane Ernährung aus.  mehr»

8.  Gliptin und Gliflozin: Typ-2-Diabetiker mit Fixkombi clever therapieren

[13.12.2018] Bei der Diabetestherapie sollte die kardiovaskuläre Risikoreduktion stärker im Fokus stehen. Günstig kann eine Fixkombination sein.  mehr»

9.  Typ-2-Diabetes: Orales Semaglutid ist kardiovaskulär sicher

[12.12.2018] Orales Semaglutid zeigte in einer Studie ein gutes Sicherheitsprofil und war mit reduzierter kardiovaskulärer Mortalität assoziiert.  mehr»

10.  „Counterweight-Plus“-Programm: Pfunde weg, Diabetes weg

[11.12.2018] Starke Gewichtsreduktion ohne Adipositas-Chirurgie: Das britische „Counterweight-Plus“-Programm bietet Patienten eine Option, die auch in Hausarztpraxen funktioniert.  mehr»