Neues Newsletter-Thema buchbar!

Frauengesundheit

Erweitern Sie Ihren individuellen Themenmix im kostenlosen Newsletter der Ärzte Zeitung mit dem neuen Themenfeld Frauengesundheit. Einfach in der Newsletterverwaltung auf springermedizin.de hinzubuchen oder dort - nach einfacher Registrierung - den Newsletter erstmals bestellen.

1.  USA: Weiteres „Viagra für die Frau“ zugelassen

[24.06.2019] Ein neues Medikament zur Steigerung der sexuellen Appetenz bei Frauen mit verminderter Libido hat die US-amerikanische FDA zugelassen.  mehr»

2.  Änderung: Zwei EBM-Ziffern zur Verhütung angepasst

[20.06.2019] Für die Empfängnisverhütung sind die Krankenkassen jetzt länger zahlungspflichtig. Aufgrund der neuen Rechtslage sind zwei EBM-Ziffern geändert worden.  mehr»

3.  Aids-Kongress: Frauen und HIV – ein besonderes Klientel

[17.06.2019] Geschlechtsspezifische Besonderheiten von Frauen hinsichtlich der HIV-Infektion stellen Herausforderungen dar – dazu gehören eine höhere Vulnerabilität für die Infektion, Schwangerschaft und Menopause.  mehr»

4.  Galenus-Preis 2019: Lynparza® – verlangsamt Progression von rezidivierten Ovarialkarzinomen

[14.06.2019] Olaparib (Lynparza®) von AstraZeneca bewirkt eine ausgeprägte Verlängerung des progressionsfreien Überlebens bei Patientinnen mit rezidiviertem, schlecht differenziertem („high-grade“) Ovarialkarzinom, die zuvor auf eine Platin-basierte Chemotherapie angesprochen haben. Zudem wird auch das  mehr»

5.  Schwangerschaftsverhütung: Kein erhöhtes HIV-Risiko bei Verhütungsspritzen

[13.06.2019] Verhütungsimplantate, -spiralen oder -spritzen sind gleich wirksam, sicher und erhöhen nicht das Risiko, sich mit HIV zu infizieren, belegt eine Studie.  mehr»

6.  Berliner Altersstudie II: Sex ist immer ein Thema – auch im Alter

[07.06.2019] Mithilfe der Berliner Altersstudie wollen Forscher herausfinden, welche Faktoren dazu beitragen, dass Menschen möglichst gesund älter werden.  mehr»

7.  Prävention: Bei der HPV-Impfung gibt’s noch Luft nach oben

[05.06.2019] Unter den sexuell übertragbaren Erregern hat das Humane Papillomvirus (HPV) bekanntlich karzinogene Auswirkungen und kann unter anderem Zervix- oder Analkarzinome verursachen.  mehr»

8.  Nestschutz: Pertussis-Impfung von Schwangeren schützt auch das Kind

[05.06.2019] Eine Infektion mit Bordetella pertussis kann vor allem für Neugeborene schnell lebensbedrohlich werden. Experten empfehlen daher, die werdende Mutter im letzten Trimenon zu impfen und so einen wirksamen Nestschutz für das Baby aufzubauen.  mehr»

9.  Duktales Karzinom in situ: Sechs Faktoren sagen Rezidiv vorher

[04.06.2019] Sechs prädiktive Faktoren für invasive Rezidive nach der Diagnose duktaler In-situ-Mammakarzinome haben Forscher in einer Metaanalyse aus 40 Studien destilliert – vielleicht ein Schritt zur Unterscheidung indolenter und riskanter Tumoren.  mehr»

10.  Kraftsport: Schwanger in der Mucki-Bude – das geht

[03.06.2019] Eine Schwangerschaft hält Hobby-Kraftsportlerinnen nicht vom Training ab. Viele Frauen wollen auch mit Baby im Bauch weiter Gewichte stemmen und fit bleiben.  mehr»