Ärzte Zeitung, 10.01.2006

Infos über Schuppenflechte

Immuntherapie bei schwerer Psoriasis im Mittelpunkt

BONN (eb.) Umfragen bei Patienten in Europa und den USA machen deutlich: Schuppenflechte belastete den Alltag der Betroffenen ähnlich stark wie Krebs, Rheuma oder Diabetes, hat die Deutsche Haut- und Allergiehilfe (DHA) erinnert.

Die Patienten litten bekanntermaßen nicht nur unter den körperlichen Symptomen, die Erkrankung nage vor allem am Selbstbewußtsein. In der Partnerschaft nehme der Körperkontakt ab, Sauna- oder Schwimmbadbesuche werden nicht mehr wahrgenommen.

Mit einer neuen Patientenbroschüre will die DHA über die Erkrankung und die Therapieoptionen informieren. Im Mittelpunkt steht die Immuntherapie bei schwerer Psoriasis.

Das kostenlose Heft "Immuntherapie" ist zu beziehen bei: DHA, Gotenstraße 164, 53175 Bonn.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Borderline und Psychosen "heilen" mit Antiepileptika

Manche psychisch Kranken brauchen keine Neuroleptika, sondern Antikonvulsiva. Tauchen im EEG bestimmte Muster auf, ist das ein Hinweis auf eine paraepileptische Psychose. mehr »

Epilepsierisiko nach Sepsis erhöht

Überleben Patienten eine Sepsis, ist die Gefahr epileptischer Anfälle in den folgenden Jahren vier- bis fünffach erhöht. mehr »

PKV muss für unverheiratete Paare zahlen

Nach Überzeugung des Oberlandesgerichts (OLG) Karlsruhe ist die Beschränkung der Kostenerstattung für eine künstliche Befruchtung auf Ehepaare in der PKV unzulässig. mehr »