Ärzte Zeitung, 26.06.2007

Sun-Tour 2007 informiert über Hautkrebs

MARBURG (eb). In zehn deutschen Städten informiert die "Sun-Tour 2007" über die Themen Sonne, Sonnenschutz und Hautkrebsprävention.

Besucher können UV-Checks machen sowie ihre Haut und den Hauttyp analysieren lassen. Gleichzeitig gibt es Informationen zum geeigneten Lichtschutzfaktor - dabei wird auch das Alter der Personen berücksichtigt. Träger der Veranstaltungsreihe sind die "Initiative für gesunde Haut" des Deutschen Grünen Kreuzes und das Unternehmen Garnier.

Die nächsten Termine der Sun-Tour sind: 5. Juli in Köln, Breite Straße, 11 bis 20 Uhr; 7. Juli in Friedrichshafen, Bodensee Center, 11 bis 20 Uhr; 9. Juli in Konstanz, Augustinerplatz, 11 bis 18 Uhr, 10. Juli in München, PEP Einkaufszentrum München-Neuperlach, 11 bis 20 Uhr.

Mehr Informationen im Internet: www.dgk.de - Suche mit Sun-Tour

Topics
Schlagworte
Haut-Krankheiten (2224)
Organisationen
DGK (357)
PEP (36)
Krankheiten
Melanom (936)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Neue Arzneien zum Schutz vor Brüchen

Osteoporose wird oft übersehen. Der Welt-Osteoporose Tag rückt die Erkrankung ins Bewusstsein. Zum Schutz vor Frakturen werden derzeit neue Substanzen erprobt. mehr »

Vergangenheit, die nicht vergeht

Ramstein, Eschede, Loveparade in Duisburg: Großunglücke lassen bei Opfern und oft auch bei Einsatzkräften seelische Wunden zurück. Psychotraumatologen können den Betroffenen in der Regel gut helfen. mehr »

Politik hat die Bedeutung der Arzneimittelforschung erkannt

Gute Versorgungsideen sind in der Politik willkommen, stellte Gesundheitsminister Jens Spahn bei der Springer Medizin Gala zum Galenus-von-Pergamon-Preis klar. mehr »