21.  Zulassung: Neue Option zur Therapie bei Atopischer Dermatitis

[02.10.2017] Die Europäische Kommission hat Dupilumab (Dupixent®) zur Therapie von Erwachsenen mit mittelschwerer bis schwerer Atopischer Dermatitis zugelassen, die für eine systemische Therapie infrage kommen. Das teilen die Unternehmen Sanofi und Regeneron Pharmaceuticals mit.  mehr»

22.  Tätowierungen: Farbpigmente wandern als Nanopartikel im Körper

[29.09.2017] Dass Tätowierungen mitunter unerwünschte gesundheitliche Effekte hervorrufen können, ist bekannt. Neu ist die Erkenntnis, dass die Farbpigmente durch den Körper wandern mit ungewissen Folgen.  mehr»

23.  Erforschung von Hautkrankheiten: 3D-Hautmodell für Hautbarriere-Studien

[29.09.2017] Kollagenmatrix, Fibroblasten und Keratinozyten sind Basis eines neuen 3D-Hautmodells.  mehr»

24.  Psoriasis: Positives Votum für Guselkumab

[25.09.2017] Das Unternehmen MorphoSys gibt bekannt, dass der Wirkstoff Guselkumab (Tremfya™) seines Lizenzpartners Janss  mehr»

25.  Imraldi®: Adalimumab-Biosimilar erhält Zulassung

[25.09.2017] Die Europäische Kommission hat Imraldi® einem Adalimumab-Biosimilar zum Referenzarzneimittel Humira® die Marktzulassung erteilt, berichtet das Unternehmen Biogen in einer Mitteilung.  mehr»

26.  Guselkumab: Morphosys meldet weitere Studien

[22.09.2017] Die auf die Entwicklung therapeutischer Antikörper spezialisierte Morphosys AG meldet, dass Kooperationspartner Janssen zwei Phase-III-Studien mit Guselkumab (Tremfya™) gegen psoriatrische Arthritis begonnen hat.  mehr»

27.  "Skorbut" der Haut: Mit Vitamin-C-Creme gegen die senile Purpura

[21.09.2017] Durch regelmäßiges Auftragen einer Vitamin-C-haltige Creme lassen sich offenbar bestimmte Alterserscheinungen der Haut an sonnenexponierten Stellen bessern. Französischen Forschern zufolge entspricht der Effekt dem einer lokalen Skorbut-Therapie.  mehr»

28.  EADV-Kongress: Plädoyer für subkutanes MTX bei Psoriasis

[19.09.2017] Obwohl Methotrexat (MTX) als Mittel der Wahl bei Psoriasis in den Leitlinien aufgeführt wird, wird offenbar das Potenzial oft noch nicht optimal ausgeschöpft.  mehr»

29.  Interview zur Leitlinie Herpes: "Uns geht es um die Vernetzung der Ärzte"

[13.09.2017] Gute Rahmenbedingungen wirken sich günstig auf die Prognose von Zoster-Patienten aus. Dazu gehören die regionale Vernetzung von Primär- und Fachärzten und Versorgungsverträge mit den Kassen.  mehr»

30.  Prävention: Eine Impfung reduziert das Zoster-Risiko

[13.09.2017] Fast 100 Prozent der Bevölkerung sind mit Varizellen durchseucht. Mit einer Impfung lässt sich das Risiko für die Reaktivierung von Varizella-zosterViren (VZV) verringern.  mehr»