51.  AOK: Viel mehr Krätze-Fälle in Westfalen-Lippe

[17.04.2019] Die AOK Nordwest ist besorgt über eine steigende Anzahl von Krätze-Fällen in Westfalen-Lippe. Nach einer aktuellen Auswertung der Kasse wurden 2016 rund 18 200 Fälle verzeichnet, 2017 schon mehr als 31.500. Diese Zahl sei 2018 bereits innerhalb der ersten drei Quartale erreicht worden.  mehr»

52.  Innovationspreis: App zur Krebsprävention ausgezeichnet

[16.04.2019] Eine prämierte Teledermatologie-App baut Patienten mit Hautveränderungen eine Brücke in die Facharzt-Praxis.  mehr»

53.  Hautkrebsprävention: UV-Index soll für Krebsgefahr sensibilisieren

[16.04.2019] Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) nimmt den Frühling zum Anlass, um die breite Bevölkerung auf die Gefahren von Sonnenbränden hinzuweisen.  mehr»

54.  Analyse: Welches Nahrungsergänzungsmittel hilft gegen Neurodermitis?

[01.04.2019] Für diverse Vitamine und andere Supplemente wird eine unterstützende Wirkung bei Neurodermitis postuliert. Einer Übersicht zufolge ist die Evidenz für die meisten Supplemente aber eher dünn.  mehr»

55.  Plaque-Psoriasis: Positives Votum für Risankizumab

[25.03.2019] Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) hat Risankizumab zur Behandlung von Erwachsenen mit mittelschwerer bis schwerer Plaque- Psoriasis positiv beurteilt. Das meldet das Unternehmen AbbVie.  mehr»

56.  Hautpilz im Fokus: IL-17-Antikörper als neuer Ansatz gegen Neurodermitis?

[21.03.2019] Interleukin-17-produzierende Immunzellen, die normalerweise vor Malassezia-Pilzen schützen und deren Wachstum in Schach halten, können offenbar zur Entstehung von atopischer Dermatitis beitragen.  mehr»

57.  Haut: Systemische Aknetherapie verdrängt nützliche Hautkeime

[19.03.2019] Eine mehrwöchige antibiotische Aknetherapie führt beim jeweiligen Patienten offenbar dazu, dass sich die Zusammensetzung der bakteriellen Besiedelung der Haut verschiebt. US-Hautärzte warnen vor möglichen klinischen Konsequenzen.  mehr»

58.  Venenkrankheiten: Jetzt um Stipendium zum Phlebo-Kongress bewerben!

[18.03.2019] Das Unternehmen medi vergibt für den Kongress der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie (18.-21. September in Münster) Reise- und Teilnahme-Stipendien.  mehr»

59.  Dermatologie: Rituximab bei Pemphigus vulgaris zugelassen

[18.03.2019] Die Europäische Kommission hat Rituximab (MabThera®) zur Therapie von Erwachsenen mit moderatem bis schwerem Pemphigus vulgaris (PV) zugelassen, meldet das Unternehmen Roche.  mehr»

60.  „Intimarzt“: Geschlechtskrankheiten via App abklären

[14.03.2019] Dermatologen wollen Patienten die Scham bei Geschlechtserkrankungen nehmen – auch mithilfe einer Smartphone-App. Dort können Bilder anonym an die Ärzte übermittelt werden.  mehr»