1.  Retrospektive Studie: Erhöhtes Insultrisiko nach Trauma

[15.12.2017] Bis zu zwei Wochen nach einem Kopf- oder Halstrauma besteht offenbar auch bei jungen Patienten ein deutlich erhöhtes Schlaganfallrisiko. Auf diesen Zusammenhang haben die Autoren einer retrospektiven Studie hingewiesen.Die Frage ist, ob die Ergebnisse ein Screening rechtfertigen.  mehr»

2.  Risikofaktoren: Frauen ziehen den Kürzeren bei der KHK-Sekundärprävention

[15.12.2017] Ob Gesamtcholesterin oder Körpergewicht: Bei der KHK-Sekundärprävention schneiden Frauen schlechter ab als Männer, wie eine Studie erneut bestätigt.  mehr»

3.  Orale Gerinnungshemmer: Thromboseschutz funktioniert bei Krebskranken auch oral

[15.12.2017] Tiefe Venenthrombosen sind bei Krebspatienten häufiger als in der Normalbevölkerung. Onkologen haben nun geprüft, ob sie besonders von der Einnahme oraler Gerinnungshemmer profitieren.  mehr»

4.  Männliche Triathleten: Herzschäden durch zu viel Ausdauersport?

[14.12.2017] Ärzte vom Uniklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) haben 54 männliche und 29 weibliche Triathleten, die mindestens zehn Stunden die Woche trainierten, untersucht und bei zehn der Männer myokardiale Fibrosen festgestellt.  mehr»

5.  KHK-Diagnostik: Lipide befinden sich vor allem in Thrombozyten

[14.12.2017] Um die Lipide zu bestimmen, misst man Gesamt-Cholesterin, HDL- und LDL-Cholesterin sowie Triglyceride im Blutplasma. Mit neuen Technologien der Lipidomik der Begriff für die Analyse sämtlicher Fette im Körper hat Dr.  mehr»

6.  Seltene Herzektopie: Britisches Baby mit außen liegendem Herzen geboren

[14.12.2017] In Großbritannien ist ein kleines Mädchen mit einer Herzektopie zur Welt gekommen sein Herz schlugt außerhalb der Brust. Das kleine Wunder: Es ist nach drei Operationen derzeit stabil.  mehr»

7.  Blutgerinnsel: Reparaturarbeiten in den Arterien

[13.12.2017] Spezialisierte Reparaturzellen sind in der Lage, das Endothel, also die innerste Zellschicht der Arterien, zu reparieren.  mehr»

8.  Herzinsuffizienz: Sacubitril plus Valsartan im Alltag bewährt

[13.12.2017] Bei der Mehrheit der Herzinsuffizienz-Patienten bleibt neuen Daten zufolge die NYHA-Klasse unter Sacubitril/Valsartan stabil.  mehr»

9.  Internistenkongress 2018: Geriatrie heute - "Wir machen keine End-of-Life-Medizin!"

[13.12.2017] Das reine Überleben ist für Geriater und ihre Patienten nicht mehr das Entscheidende. Immer wichtiger werden Lebensqualität und Funktionalität.  mehr»

10.  Genetische Veranlagung: Mehr Kalzium im Serum, mehr Herzinfarkte

[13.12.2017] Menschen mit genetischer Veranlagung für erhöhte Kalziumspiegel haben ein erhöhtes Herzinfarktrisiko. Wie gefährlich ist für sie die kurzfristige Einnahme von Kalziumpräparaten zur Nahrungsergänzung?  mehr»