Kardiologie

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Diabetes und Herzinsuffizienz – Update 2017

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie

Thrombose/Schlaganfall

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Thromboembolische Ereignisse bei Adipositas – Leitsymptome schwerer erkennbar

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 09.05.2006

20 Jahre Deutsches Herzzentrum

BERLIN (dpa). Das Deutsche Herzzentrum Berlin feiert am Freitag sein 20jähriges Bestehen. Die Bilanz an aufsehenerregenden Operationen und medizintechnischen Entwicklungen ist beachtlich.

Seit seiner Gründung haben Ärzte der Klinik unter anderem mehr als 50 000 Operationen am offenen Herzen riskiert. Prominente Patienten wie Boris Jelzin oder gerettete Babys haben das Herzzentrum weit über Berlin hinaus bekannt gemacht.

Im Oktober 1990 wurde hier weltweit zum ersten Mal einem Kind ein Kunstherz zur Überbrückung bis zur Transplantation eingesetzt. Mittlerweile hat das Herzzentrum nach eigenen Angaben das größte Kunstherzprogramm der Welt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »