Kardiologie

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Akute und chronische Herzinsuffizienz

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 23.11.2007

Chocolat noir macht die Koronarien weiter

ZÜRICH (eb). In welchem Maß dunkle Schokolade die Koronararterien erweitert, haben Schweizer und italienische Forscher an 22 Patienten nach Herztransplantation ermittelt. Die Teilnehmer der Doppelblindstudie erhielten entweder dunkle Schokolade mit 70 Prozent Kakao oder eine kakaofreie Testschokolade.

Nach dem Verzehr maßen die Forscher mit Koronarangiografie den Durchmesser der Herzkranzgefäße: Nach Genuss der echten Schokolade erweiterten sich diese von im Mittel 2,36 auf 2,51 mm. Mit der Testschokolade blieb der Durchmesser unverändert. Den gefäßerweiternden Effekt führen die Wissenschaftler auf im Kakao enthaltene Flavonoide zurück. Diese kommen in bestimmten Kakaosorten hochkonzentriert vor.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Unterwegs mit dem ADAC-Ambulanzjet

Wer auf Auslandsreisen krank wird, der ist froh, wenn schnelle Hilfe naht. Besonders zügig geht das mit einem Ambulanzjet - etwa vom ADAC. mehr »

Ein Besuch auf der Messe "Medicare Taiwan"

Taiwans Medizintechnikunternehmen gelten als Powerhouse - und sie suchen den Schulterschluss mit internationalen Partnern. Die "Medicare Taiwan" ist DER Branchentreff – ein Fachmessebesuch in Taipeh. mehr »

Extra-Vergütung für offene Sprechstunden

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will Ärzte für offene Sprechstunden besser bezahlen. Die zusätzliche Vergütung soll es auch dann geben, wenn Ärzte Termine über die Terminservicestellen annähmen.. mehr »