Ärzte Zeitung, 26.09.2016

Deutsche Herzstiftung

Kostenloses Herznotfall-Set

Mit dem Ziel, die Reanimationsbereitschaft in Deutschland zu erhöhen, haben sich Fachgesellschaften und Hilfsorganisationen zum "Nationalen Aktionsbündnis Wiederbelebung" zusammengeschlossen, darunter die Deutsche Herzstiftung und die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie.

"Nur mit Hilfe flächendeckender Kurzschulungen in Laien-Reanimation können wir die Herzdruckmassage als lebensrettende Notfallmaßnahme etablieren, die dann von der Bevölkerung in Familie, Schule, Arbeit sowie im Sport- und Freizeitbereich wie selbstverständlich beherrscht wird", betonten Professor Dietrich Andresen, Berlin, als Repräsentant der Deutschen Herzstiftung und Professor Wolfgang Schöls als Vertreter der DGK im NAWIB, beim Start des Aktionsbündnisses.

Die Deutsche Herzstiftung bietet dazu ein kostenfreies Herznotfall-Set an. Es enthält eine Notfallkarte mit den Herzinfarkt-Alarmzeichen für den Geldbeutel, eine Notfallkarte zu 112 und Herzdruckmassage, ein Faltblatt zu den Herzinfarkt-Alarmzeichen plus Hinweise zum richtigen Verhalten beim Herzinfarkt sowie ein Faltblatt mit Anleitung zur korrekten Herz-Lungen-Wiederbelebung.

Ein kostenloses Herznotfall-Infopaket der Deutschen Herzstiftung gibt es bei: www.herzstiftung.de/herznotfall-set.html Es kann auch angefordert werden bei: Deutsche Herzstiftung, Bockenheimer Landstr. 94-96, 60323 Frankfurt, Tel. 069 955128-400.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Hüpfen und Einbeinstand halten fit

Hüpfen, Treppensteigen oder auf einem Bein Zähneputzen: Mit bewussten, einfachen Übungen können alte Menschen ihre Beweglichkeit erhöhen und die Sturzgefahr senken. mehr »

Gala mit Herz und Verstand

Mit einer festlichen Gala hat Springer Medizin pharmakologische Innovationen und ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Die Preisträger vermittelten Hoffnung auf Heilung und auf Hilfe, hieß es am Donnerstagabend. mehr »

Das sind die Gewinner des Galenus-von Pergamon-Preises 2017

Mit dem Galenus-von-Pergamon-Preis, der auch international große Anerkennung findet, wurden erneut Exzellenz in der deutschen pharmakologischen Grundlagenforschung und die Entwicklung innovativer Arzneimittel gekürt. mehr »