Ärzte Zeitung, 18.11.2009

Epigenetische Faktoren regeln Hypertonie

LÜBECK (Rö). Aktuelle Untersuchungen belegen, dass eine Hypertonie bereits vor der Geburt entstehen kann. Die Erkrankung tritt jedoch nur selten schon im Kindes- und Jugendalter auf.

Oft zeigt sich die Hypertonie erst im Alter. Ursache dafür sind sogenannte epigenetische Faktoren, deren Bedeutung Professor Gilbert Schönfelder von der Uni Würzburg beim DHL-Kongress in Lübeck erläutern wird.

Topics
Schlagworte
Bluthochdruck (1464)
Innere Medizin (35238)
Organisationen
DHL (313)
Krankheiten
Bluthochdruck (3313)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text