1.  Arzneitherapie: Neue Indikation für Alirocumab in Sicht

[06.02.2019] Der Ausschuss für Humanarzneimittel der EMA empfiehlt die Zulassung von Praluent® (Alirocumab) zur Verminderung des kardiovaskulären Risikos bei bestehender atherosklerotischer Erkranku  mehr»

2.  Mechanismen erforscht: Wie Infekte Infarkte begünstigen

[05.02.2019] Infektionen stehen unter Verdacht, die Gefahr für einen Herzinfarkt zu erhöhen. Welche Mechanismen dahinter stecken könnten, haben Forscher nun analysiert.  mehr»

3.  Kardiologie: Herzinfarkt-Schnelltest punktet bei Hochrisikopatienten

[04.02.2019] In einer Studie mit 1500 Hochrisikopatienten hat der 1-Stunden-Troponin-Test schnelle Diagnosen erzielt.  mehr»

4.  KHK-Diagnostik: Triage mit Koronar-CT bei stabiler Angina ist sicher

[28.01.2019] Ist bei Patienten mit stabiler, bisher nicht invasiv diagnostizierter KHK immer gleich das Katheterlabor nötig? Um dies zu klären, haben Forscher solche Patienten ohne weitere Diagnostik ins Katheterlabor geschickt - oder es fand zunächst eine CT-Koronarangiografie statt.  mehr»

5.  Chemerin : Neuer Marker für Herzerkrankungen entdeckt

[23.01.2019] Forscher haben mit Chemerin einen neuen Marker für Herz-Kreislauf-Erkrankungen identifiziert, teilt das Deutsche Institut für Ernährungsforschung (DIfE) mit.  mehr»

6.  Neue Option für Schrittmacher: Tragen Patienten bald Atombatterien im Herzen?

[17.01.2019] Winzig, sicher und wartungsfrei: Nukleare Minibatterien sind vielseitig einsetzbar. Wissenschaftler erwägen, die strahlenden Energiequellen auch im menschlichen Körper zu verwenden.  mehr»

7.  Zu viele Infarkte: Deutsche ernähren sich schlecht

[16.01.2019] Tödliche Infarkte und Schlaganfälle durch schlechte Ernährung: Deutschland nimmt hier unter den Ländern mit westlichem Lebensstil einen traurigen Spitzenplatz ein.  mehr»

8.  Neue Empfehlungen: Bei KHK Bypass oder Stent?

[28.12.2018] Die neuen Leitlinien haben konkretisiert, wann welches Verfahren zur Revaskularisierung geeignet ist. Bei 3-Gefäß-Erkrankung etwa wird die Bypass-Op empfohlen.  mehr»

9.  Mobbing und Gewalt: Besseres Arbeitsklima könnte jeden zwölften Infarkt verhindern

[17.12.2018] Wer unter Mobbing und Gewalt am Arbeitsplatz leidet, trägt ein deutlich erhöhtes Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle. Besonders betroffen: Sozialarbeiter, Lehrer – und Menschen in Gesundheitsberufen.  mehr»

10.  Leitlinie: Die zehn Gebote der koronaren Revaskularisation

[04.12.2018] Perkutane Koronarinterventionen (PCI) und koronare Bypasschirurgie (CABG) sind wirksame Verfahren, um Patienten mit Myokardischämien von ihren Beschwerden zu befreien. Vor allem bei komplexen Stenosen gibt es jedoch Unterschiede.  mehr»