1.  Karpaltunnelsyndrom: Handgelenk warnt vor Herzinsuffizienz

[16.07.2019] Patienten mit Karpaltunnelsyndrom haben ein erhöhtes Risiko für eine Herzinsuffizienz. Diesen aus kleineren Studien schon postulierten Zusammenhang bestätigen jetzt dänische Registerdaten.  mehr»

2.  Dapagliflozin: Welchen Schutz fürs schwache Diabetiker-Herz?

[12.07.2019] Etwa ein Drittel aller Patienten mit Herzinsuffizienz leidet an einem Diabetes. Diese Patienten können besonders von der Therapie mit dem SGLT2-Inhibitor Dapagliflozin profitieren.  mehr»

3.  ARNI-Therapie: Manche Chance bleibt noch ungenutzt

[01.07.2019] Der Einsatz von Sacubitril / Valsartan hat sich in der Praxis bewährt. Bei Patienten mit Herzinsuffizienz und reduzierter Ejektionsfraktion (HFrEF) wird jedoch häufig nicht die Zieldosis eingesetzt, belegen Anwendungsdaten.  mehr»

4.  Herzinsuffizienz: Moderne Herzpumpen halten oft Jahre

[30.06.2019] Eingeführt als „Brücke bis zur Transplantation“ werden linksventrikuläre Herzunterstützungssysteme (LVAD) immer häufiger zur Dauertherapie. Manche Patienten leben Jahre damit – und haben kaum Komplikationen.  mehr»

5.  Bei Lungenödem: Ultraschall ist Röntgen überlegen

[27.06.2019] In der bildgebenden Diagnostik schlägt die Sonografie die klassische Röntgen-Thoraxaufnahme in wichtigen Qualitätsparametern. Dieses Studienergebnis könnte die derzeitige Praxis im Management von Patienten mit Herzinsuffizienz verändern.  mehr»

6.  CHMP-Gutachten: Herzschutz mit Fischöl – „Kein positiver Effekt“

[26.06.2019] Omega-3-Fettsäure-haltige Arzneimittel haben laut CHMP-Gutachten bei der Sekundärprophylaxe nach Herzinfarkt keinen positiven Effekt. Eine entsprechende Anpassung der Fachinformation hat das BfArM angeordnet.  mehr»

7.  Herzschwäche: Biomarker sind beim Telemonitoring im Gespräch

[25.06.2019] Für welche Herzinsuffizienz-Patienten soll eine telemedizinische Überwachung regulär erstattet werden? Nachdem der GKV-Spitzenverband sich von einem digitalen Monitoringkonzept bei Herzinsuffizienz überzeugt gezeigt hat, wurde der GBA mit einer Nutzenbewertung beauftragt. Jetzt kommen Biomarker ins  mehr»

8.  Kardiologie: Leitlinie zu Herzinsuffizienz in Konsultierungsphase

[25.06.2019] Die überarbeitete Nationale VersorgungsLeitlinie (NVL) Chronische Herzinsuffizienz steht ab sofort bis zum 31.07.2019 zur öffentlichen Konsultation bereit.  mehr»

9.  Besser im Team: Wenn Arzt und Apotheker Berührungsängste haben

[22.06.2019] Wenn Ärzte und Apotheker gemeinsam herzinsuffiziente Patienten betreuen, kann das deren Lebensqualität verbessern, so das Ergebnis der Studie PHARM-CHF. Ein genauerer Blick zeigt: Die Diskrepanz zwischen gestecktem und erreichtem Studienziel ist groß.  mehr»

10.  Kardiologie: Was bei Herzinsuffizienz im Alter hilft

[13.06.2019] Eine Sacubitril/Valsartan-Kombination verbessert die Therapie bei Herzschwäche auch im höheren Alter. Mit implantierbaren Defibrillatoren sollten Ärzte dagegen vorsichtig sein.  mehr»