1.  Herz: Abwarten-Strategie bei Vorhofflimmern erfolgreich

[06.04.2019] Eine Kardioversion muss bei symptomatischem Vorhofflimmern nicht sofort erfolgen. Denn oft kehrt der Sinusrhythmus spontan zurück. Wird abgewartet, kann vielen Patienten die Kardioversion erspart werden, ohne dass Abstriche bei den Therapieergebnissen nötig sind.  mehr»

2.  Kardiologen: „Apple Watch kein Ersatz für Arztbesuch“

[01.04.2019] Die neue EKG-Funktion der Apple Watch 4 kann „ein wertvolles Monitoring-Tool zur Etablierung wichtiger Informationen für Patienten und deren Ärzte darstellen“, kommentiert die  mehr»

3.  EKG am Handgelenk: Der Fingerzeig aus dem Silicon Valley

[28.03.2019] Mit der Einführung zweier diagnostischer Kardiologie-Apps für die Smartwatch von Apple kommt das Silicon Valley jetzt definitiv im deutschen Gesundheitswesen an. Das wird den digitalen Umbruch beschleunigen.  mehr»

4.  Erste randomisierte Studie: Alkoholverzicht ist gut gegen Vorhofflimmern

[19.03.2019] Eine kontrollierte Studie schafft Gewissheit: Menschen, die von Vorhofflimmern betroffen sind, können durch Alkoholabstinenz selbst etwas gegen ihre Herzrhythmusstörung tun.  mehr»

5.  Mega-Studie Apple Heart: Wie gut spürt die Apple Watch Vorhofflimmern auf?

[18.03.2019] Ist die Apple Watch als Screening-Instrument geeignet, bislang unerkanntes Vorhofflimmern zuverlässig aufzuspüren? Erste Informationen dazu liefert jetzt die gigantische Apple Heart Study. Doch viele Fragen bleiben.  mehr»

6.  Sinnvoll oder nicht?: Vorhofflimmern per Smartwatch screenen

[07.03.2019] Die Verdachtsdiagnose Vorhofflimmern lässt sich inzwischen mit Apps und Smartwatches stellen, die den Herzschlag analysieren. Doch was tun, wenn dann Vorhofflimmern entdeckt wird? Kardiologen diskutieren kontrovers.  mehr»

7.  Alkohol und Koffein: Patienten wollen VHF-Ursachen gefunden haben

[01.03.2019] Viele Patienten berichten laut einer Umfrage, dass Episoden von Vorhofflimmern durch bestimmte Verhaltensweisen getriggert werden: Vom Alkoholkonsum bis zum Liegen auf der linken Seite.  mehr»

8.  Alkohol und Koffein: Patienten wollen VHF-Ursachen gefunden haben

[01.03.2019] Viele Patienten berichten laut einer Umfrage, dass Episoden von Vorhofflimmern durch bestimmte Verhaltensweisen getriggert werden: Vom Alkoholkonsum bis zum Liegen auf der linken Seite.  mehr»

9.  Studie: Der paradoxe Herz-Schlag

[28.02.2019] Ein heftiger, schneller Stoß auf die Brust kann einen Herztod auslösen – oder es wieder anspringen lassen. Warum das so ist, haben Forscher untersucht – und konnten eine übliche Erklärung ins Reich der Mythen schicken.  mehr»

10.  Altersabhängig: Brustkrebs häufig von Vorhofflimmern begleitet

[12.02.2019] Brustkrebserkrankungen gehen mit einer Zunahme von Vorhofflimmern einher. Das Risiko variiert allerdings in Abhängigkeit vom Alter der betroffenen Frauen, ergab eine dänische Bevölkerungsstudie.  mehr»