21.  Erhöhtes Herz-Kreislauf-Risiko: Vor Beginn der COPD-Therapie erst einmal ein EKG?

[05.01.2018] Das Risiko von COPD-Patienten, eine schwere kardiovaskuläre Komplikation zu erleiden, geht nach der Einleitung einer bronchodilatierenden Behandlung offenbar vorübergehend nach oben.  mehr»

22.  Bei Vorhofflimmern: Katheterablation - Bei wem und wann?

[05.01.2018] Die Katheterablation bei Vorhofflimmern ist heute ein Routineeingriff. Doch welche Patienten eignen sich dafür, muss nach dem Eingriff antikoaguliert werden und was ist bei Rezidiven zu tun?  mehr»

23.  Studie bei Triathleten: Führt extensiver Sport zu Narben im Herz?

[04.01.2018] Bei Triathleten haben Forscher Vernarbungen im Herzen nachgewiesen (J Am Coll Cardiol Img. 2017; DOI: 10.1016/j.jcmg.2017.09.016).  mehr»

24.  Kommentar: Ambulante Blutdruckmessung mit systematischem Fehler?

[04.01.2018] Eine Studie in deutschen Allgemeinpraxen macht einmal wieder deutlich: Versorgungsforschung ist wichtig!  mehr»

25.  Aussagekräftige Werte?: Was Patienten während der 24-Stunden-Blutdruckmessung tun

[04.01.2018] Wie aussagekräftig sind die bei einer 24-Stunden-Blutdruckmessung erhobenen Daten? Kollegen in Bonn haben Antworten dazu geliefert.  mehr»

26.  Trotz Negativstudie: Kühlung nach Reanimation behält viele Freunde

[03.01.2018] Kühlen oder nicht kühlen? Intensivmediziner plädieren nach wie vor für eine niedrige Zieltemperatur bei Patienten nach Reanimation außerhalb des Krankenhauses.  mehr»

27.  Kardiologie: Unentdecktes Vorhofflimmern bei vielen älteren Menschen

[03.01.2018] Eine neue Studie bestätigt einmal mehr die hohe Prävalenz von subklinischem Vorhofflimmern bei älteren Menschen. Zur Detektion empfiehlt sich ein subkutaner Herzmonitor anstelle eines Langzeit-EKG.  mehr»

28.  Transplantationsmedizin: Über 80 Kliniken in offenem Netzwerk für Gewebespende

[02.01.2018] 2322 Gewebespender verzeichnet die Deutsche Gesellschaft für Gewebetransplantation für das Jahr 2017 - Tendenz leicht steigend.  mehr»

29.  Zufallsbefund: Mini-Aneurysmen im Hirn besser in Ruhe lassen?

[29.12.2017] Kleine nicht rupturierte intrakranielle Aneurysmen müssen nicht unbedingt behandelt werden. Das Risiko, Schaden durch die Therapie zu nehmen, überwiegt laut neuen Studienergebnissen für viele Patienten die Gefahren, die aus dem Nichtstun resultieren.  mehr»

30.  Schlaganfallprävention: NOAKs bewähren sich auch im Praxisalltag

[29.12.2017] Daten aus dem Praxisalltag bestätigen die Studiendaten zu Effektivität und Sicherheit von NOAKs zur Schlaganfallprophylaxe bei VHF.  mehr»