Ärzte Zeitung, 24.05.2016
 

Broschüre

Neue Kurzinformation zur PAVK erschienen

BERLIN. Auf zwei Seiten informiert die neu erschienene Kurzinformation "Durchblutungsstörungen der Beine - Was Sie wissen sollten" über Krankheitszeichen, Ursachen und verschiedene Behandlungsmöglichkeiten der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (PAVK). Patienten finden hier wichtige Fakten und praktische Tipps zum besseren Umgang mit der Erkrankung, teilt das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) mit. Die Reihe "Kurzinformationen für Patienten" entwickelt das ÄZQ im Auftrag der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und der Bundesärztekammer. (eb)

Download dieser und weiterer Kurzinformationen unter www.patienten-information.de

Topics
Schlagworte
PAVK (174)
Kardiologie (2006)
Organisationen
Bundesärztekammer (3981)
Krankheiten
PAVK (250)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Statine mit antibakterieller Wirkung

Die kardiovaskuläre Prävention mit einem Statin schützt möglicherweise auch vor Staphylococcus-aureus-Bakteriämien. Das hat eine dänische Studie ergeben. mehr »

Das steht in der neuen Hausarzt-Leitlinie

Die brandneue S3-Leitlinie Multimorbidität stellt den Patienten als "großes Ganzes" in den Mittelpunkt – und gibt Ärzten eine Gesprächsanleitung an die Hand. mehr »

Jamaika – Paritätische Finanzierung ist vom Tisch

Ein neues Sondierungspapier zeigt: Die potenziellen Jamaika-Partner suchen nach dem kleinsten gemeinsamen Nenner in der Gesundheitspolitik. mehr »