1.  Ausnahmestudie REDUCE IT vorgestellt: Herzschutz-Effekt durch spezielle Fischöl-Kapseln

[12.11.2018] Die Supplementierung von Omega-3-Fettsäuren hat in der beim AHA-Kongress präsentierten REDUCE IT-Studie eine erstaunliche Wirkung entfaltet. Zu einem anderen Ergebnis kommt die Studie VITAL.  mehr»

2.  Stroke Units: Nicht die Führungsposition bei der Schlaganfallversorgung verspielen!

[12.11.2018] Nirgendwo in Europa ist die Versorgung von Schlaganfallpatienten so gut wie bei uns. Das Erreichte sollte nicht durch kleinkarierte Diskussionen über ein paar Transportminuten gefährdet werden.  mehr»

3.  Pflegepersonalstärkungsgesetz: Kassen-Unmut wegen Spahns „Lex Schlaganfall“

[05.11.2018] Die Kassen holen sich von den Krankenhäusern oft Geld nachträglich zurück, weil sich die Rechtslage geändert hat. Das will die Koalition ändern. Ärger mit den Krankenkassen ist programmiert.  mehr»

4.  Kommentar zum Schlaganfallrisiko: Apoplex-Prävention lohnt sich

[05.11.2018] Nein, es sind nicht die Gene, es liegt primär am Lebensstil, wenn jüngere Ältere der Schlag trifft. Dies wird erneut in einer Studie deutlich, in der sich Forscher die Mühe gemacht haben, genetische und lebensstilbedingte Risiken klar zu trennen.  mehr»

5.  In der eigenen Hand?: Lebensstil schlägt Genetik beim Schlaganfallrisiko

[05.11.2018] Die falschen Gene steigern das Schlaganfallrisiko um ein Drittel, der falsche Lebensstil hingegen um zwei Drittel. Beides wirkt unabhängig voneinander – wer gesund lebt, kann also genetische Nachteile etwas kompensieren.  mehr»

6.  Nach Schlaganfall: Was tun, wenn Handy-EKG Vorhofflimmern zeigt?

[31.10.2018] Die neuen technischen Möglichkeiten bei der Detektion von Vorhofflimmern (VHF) führen zu komplizierten Fragen.  mehr»

7.  Welt-Schlaganfall-Tag: Aneurysma - Eingriff nicht immer nötig

[29.10.2018] Interventionelle oder operative Verschlüsse von Aneurysmen an der Hirnbasis können Leben retten, der Patient kann dabei aber auch sterben. Neurologen plädieren für eine stärker individualisierte Entscheidung über Coil und Clip.  mehr»

8.  Transportzeit nach Schlaganfall: Nicht an den Minuten kleben!

[25.10.2018] Die Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) plädiert dafür, sich bei der anstehenden Präzisierung der Vergütungskriterien beim Schlaganfall nicht zu sehr auf das Zeitfenster 30 Minuten für die Verlegung in eine überregionale Stroke Unit zu fixieren.  mehr»

9.  Schlaganfall-Versorgung: BMG will Transportfrist bei Schlaganfall-Patienten nachjustieren

[24.10.2018] Im Streit um die 30-Minuten-Frist für die Verlegung eines Schlaganfall-Patienten in ein spezialisiertes Zentrum gibt es eine neue Wende: Nach Medienberichten will das Bundesgesundheitsministerium per Gesetz die Vorgaben für den Krankentransport ändern.  mehr»

10.  Transportfrist: Richterspruch gefährdet Schlaganfall-Versorgung

[22.10.2018] Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft und Schlaganfall-Hilfe schlagen Alarm, weil das Bundessozialgericht die 30-Minuten-Frist neu gedeutet hat.  mehr»